Gefragt in Bug von (1.9k Punkte)
0 Punkte

4 Antworten

Beste Antwort

Hier liegt kein Fehler in tomedo vor. Die Diagnosen sind nicht mehr gültig und müssen durch spezifischere Codes konkretisiert werden.

Quelle DIMDI: 

Die beiden Kataloge für 2022 und 2023 können Sie über folgenden Links miteinander abgleichen:

https://www.dimdi.de/static/de/klassifikationen/icd/icd-10-gm/kode-suche/htmlgm2023/

https://www.dimdi.de/static/de/klassifikationen/icd/icd-10-gm/kode-suche/htmlgm2022/

Bitte beachten Sie dabei, dass Diagnosen der Art C44.5- NICHT endständig sind (im Vergleich zu C44.5). Laut KBV Vorgaben ist aber (abgesehen von Sonderfällen) endständig zu dokumentieren.

Beantwortet von (68.8k Punkte)
0 Punkte
Hallo

Wir haben das Problem auch.

Und gerade das ist für uns sehr weichtig in der Dokumentation

Zusätzlich tritt der Fehler auch noch bei anderen Diagnsoen auf.

Bitte um drigende Behebung des Fehlers.
Beantwortet von (200 Punkte)
0 Punkte
s. 'Beste Antwort'

Der Code ist nicht (mehr) gültig Das kann auch Zollsoft nicht ändern. Es muss grundsätzlich 4-stellig codiert werden.

Sie müssen nur den korrekten ICD verwenden, dann klappt es auch

Beantwortet von (31.5k Punkte)
0 Punkte
Rein von der Theorie her müssten denn ja alle anderen ICD Diagnosen wie z Bsp C44.3  (sowie viele anderen auch) probleme machen.
44.3 ist endständig

44.5- aber nicht und deshalb wird der nicht gewertet, weil es gibt es noch 44.50 und andere spezifischere Codes. Es muss immer ein spezifischer Code genommen werden, wenn der Abrechnungsrelevant ist, z.B. bei operativen Leistungen.
Es ist meiner Meinung nach tatsächlich eher ein Bug. Mit dem letzten Update scheint es wieder eine ICD Datenbankänderung gegeben zu haben. Einige Diagnosen aus dem alten Quartal sind aktuell nicht mehr gültig. Wenn Sie also heute nach dem Update in der Abrechnung etwas im "alten" Quartal an den Diagnosen ändern, kann es Ihnen passieren, dass Sie mit der Fehlermeldung konfrontiert werden. Tomedo kann offenbar nicht für das alte Quartal auf den damals gültigen ICD Katalog zugreifen.

Sie könnten sich behelfen, indem Sie eine "alte Diagnose" (wohl nur sofern sie zuvor im alten Quartal schon codiert wurde) wieder in den Abrechnungsschein per drag and drop herüber ziehen.
Beantwortet von (4.5k Punkte)
0 Punkte

Das ist der amtliche ICD Code

Wenn Sie in Ihren Favoriten C44.5 für das Basaliom stehen haben, meckert Tomedo.

16,249 Beiträge
24,079 Antworten
42,485 Kommentare
12,255 Nutzer