E-Rezept ist verpflichtend seit dem 01.01.2024
Alle Hinweise und Informationen zur Nutzung finden Sie unter folgendem Link
Hallo ins Forum,

wir haben recht viele Patienten die mit Karte zahlen. Das Eintippen der Beträge am ec-Terminal ist nervig, fehleranfällig und sieht nicht gerade professionell aus.

Ist es irgendwie möglich ein ec-Bezahlterminal (ingenico Desk3000/5000) an Mac und insbesondere natürlich an tomedo anzubinden (z.Bsp. mittels USB zu seriell Adapter oder über LAN/WLAN) um den Zahlbetrag an das Terminal zu senden ? Die Terminals haben eine USB und RS232 aber auch eine LAN/WLAN Schnittstelle, sie sind eigentlich auch im stationären Handel recht verbreitet (und dort sehe ich niemanden einen Betrag vor Zahlung per Hand einfummeln).

VG, Ch. Münzenberg
Gefragt in Frage von (470 Punkte)
Bearbeitet von
+7 Punkte

4 Antworten

Hallo,

das Thema hatte ich auch mal angesprochen und eine sehr nette TeamViewer Sitzung mit einem Entwickler, der eine Schnittstelle genau für diese Geräte programmiert hat. Wir haben die Schnittstelle bei uns getestet und es hatte funktioniert. Das war im Sommer diesen Jahres. Was noch fehlte, war die Umsetzung im Client.

Leider wurden meine Mails (zuletzt am 21.11.) mit der Frage, inwieweit die Umsetzung ist, bisher nicht beantwortet.

@Frau Nicksch: können Sie dazu hier was sagen?
Beantwortet von (23.3k Punkte)
+2 Punkte
Hallo Herr Stenger, das ist ja hoch interessant. Vielen Dank für Ihr Engagment. Ich hoffe, Zollsoft bietet hier bald eine Lösung.
Sehr geehrter Her Stenger,

es wird bereits an der Client-seitigen Implementierung gearbeitet. Ins Quartalsupdate wird es das aber nicht mehr schaffen. Ich schätze grob, ohne etwas zu versprechen, Mitte Q1 ist realistisch.

Mit freundlichen Grüßen

Mathias Pamperin
Hallo,

ich habe gerade in den Servertools das Modul entdeckt. Kann ich den Support für die Aktivierung kontaktieren bzw. selbst aktivieren?
Klinke mich hier mal ein. Welche ec-Terminals werden unterstützt? Wie funktioniert die Anbindung?
ich hatte vor nem halben Jahr mal ein Telefonat mit dem Entwickler, da wurde die Schnittstelle mit Hilfe des Terminals getestet. Das hatte auch funktioniert, sodass es damals hieß, dass jetzt noch die Anbindung im Client entwickelt werden muss.

Wir haben ein Desk3500.
Hallo Hr. Stenger,

die Aktivierung ist erst sinnvoll, wenn die Implementierungen im tomedoClient dafür freigegeben wurden.

Das Modul in den ServerTools dient nur der Kommunikation zwischen der PT Hardware und dem tomedoClient.

 

viele Grüße

Andreas Reinhardt

PS.:

zu kompatiblen Geräten kann man gernerell erst mal "nur" Folgendes sagen:

- es wird aktuell gegen das ZVT Protokoll implementiert, das ist eine Art Standartprotokoll in Deutschland dem jeder größere PT Hersteller eigentlich folgt.

- das ZVT Protokoll ist extrem auslegungsbehaftet, sodass auch jeder PT Hersteller da eigene Funktionen bereit stellen kann.

- aktuell wurde die Software gegen ein "Ingenico Desk/3500" sowie ein "CCV Base Next" entwickelt.
Vielen Dank für die Antwort.

Ihr Kollege nannte im Dezember als mögliches Release-Datum Mitte Q1. Der Zeitpunkt ist ja zwischenzeitlich vorbei. Gibt es einen neuen ungefähren Termin?
Sehr geehrter Herr Stenger,

im Moment ist unser Plan, dass die EC-Anbindung in einer Version nach dem Quartalsupdate Q2 kommt. Es wird dann dazu auch noch einen Newsletter geben.

Mit freundlichen Grüßen

Mathias Pamperin
Sehr geehrter Herr Münzenberg,

arbeiten dazu sind bereits in Gange, Ich schätze grob, ohne etwas zu versprechen, Mitte Q1 wird's kommen. Den genauen Zeitpunkt werden wir nach Abschluss der Implementierung über unseren Newsletter mitteilen.

Mit freundlichen Grüßen

Mathias Pamperin
Beantwortet von (9.7k Punkte)
+2 Punkte
Wir verwenden ein mobiles EC-Kartenterminal "CCV Fly", welches mit dem iPad gekoppelt wird.

Für welche Geräte streben Sie eineIntegration an? Erfolgt die integration nur in den Client oder auch die iPad-App?

 

Danke für eine Auskunft. Für Entwicklungs-Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.
Sehr geehrter Herr Streckert,

bisher war das noch nicht geplant, aber wir die Idee ist sicherlich interessant. Wir werden das evaluieren.
Vielen Dank für alle Rückmeldungen! Das klingt interessant - ich hoffe sehr, daß das klappt.

Allen eine streßarmen Jahresausklang!

cm
Guten Morgen,

 

gibt es ein neuen Stand ? Mitte Q1 ist ja schon vorbei.

Finde die Idee sehr gut und würden es sehr gerne bei uns umsetzten.

Grüße
Hallo,

im Moment ist unser Plan, dass die EC-Anbindung in einer Version nach dem Quartalsupdate Q2 kommt. Es wird dann dazu auch noch einen Newsletter geben.

Mit freundlichen Grüßen

Mathias Pamperin
Eine kleiner Erfahrungsbericht für die jenigen die mit dem EC-Terminal hadern. Wir haben uns gegen ein klassisches EC-Terminal entschieden. Das hat bei uns insbesondere Kostengründe. Unser EC-Umsatz ist vergleichsweise gering (200-400,- € / Monat). Da wir aber kein Papierkassenbuch führen wollen habe ich ein TSE-Kassensystem gesucht was eine EC-Zahlung möglich macht. Wir haben uns für Zettle entschieden da die Kosten im Vergleich zum Funktionsumfang und den Kosten der Mitbewerber sehr günstig sind. Zettle läuft auf unserem iPad, EC-Kartengerät und Bondrucker sind kabellos angebunden (funktioniert problemlos). Da Zettle eine cloudbasierte TSE-Kasse ist hat unser Steuerberater direkten Zugriff auf die Umsätze was uns die Buchhaltung erleichtert. Die Kosten belaufen sich auf 10,- € netto pro Monat für bis zu 5 TSE Kassen, Barzahlungen sind gebührenfrei, EC-Kartenzahlung 0,95%, Kreditkartenzahlung (so gut wie alle möglich) 2,75%, PayPal via QR-Code 0,9%. Anschaffungskosten: Software kostenlos, EC-Terminal 29,00€ (Neukundenangebot, sonst 79,00€), Bondrucker 229,00€ Für das tomedo Kassenbuch (TSE) hätten wir 30€ netto im Monat und die EC-Terminals bei meiner Hausbank hätten so etwa 80€ pro Monat gekostet. Die Anschaffungskosten habe ich bei dieser Lösung auf Grund der hohen laufenden Gebühren garnicht erst berechnet. Ich denke eine solche Lösung lohnt sich erst ab einen deutlich vierstelligen Monatsumsatz über Kartenzahlung. Im alltäglichen Ablauf werden die meisten Leistungen direkt in der Kasse gebucht, der Patient erhält einen Kassenbon, in der Regel dokumentieren wir per Aktionskette nur die Bonnummer in der Kartei (damit wir die Zahlung nachvollziehen können). Wenn der Patient eine richtige Rechnung benötigt (Erstattung Krankenkasse bei Reiseimpfungen, Privatpatienten) wird diese über tomedo generiert und gedruckt. Im Kassensystem gibt es ein "Produkt" GOÄ-Rechnung (gem UStG § 4 Nr14 oder §19 je nach dem was zutrifft). Hier wird im Kommentar dann die tomedo-Rechnungsnummer erfasst und die Zahlung abgeschlossen. In tomodo wird die Rechung als bezahlt makiert und per AK die Bonnummer erfasst. Der Weg ist zwar etwas umständlicher aber kommt bei uns nicht so häufig vor. Die MFA braucht für die komplette Abwicklung der Zahlung inkl aller Dokumentation ca 1 Minute. Wir haben das Procedere mit unserem Steuerberater besprochen welcher uns bestätigte, dass dies buchhalterisch korrekt sein. Ein ähnliches System wie Zettel ist SumUp. Was für einen besser passt müsste jeder selbst entscheiden. Ich bin mit unserer aktuellen Lösung sehr zufrieden.
Beantwortet von (1.6k Punkte)
+4 Punkte
Ich bilde mir ein gelesen zu haben, dass die Schnittstelle vor kurzem aktiviert wurde. Nun finde ich da aber keine offizielle Info mehr...

Wie ist denn der aktuelle Stand?

Gibt es schon Infos, welche EC-Terminals unterstützt werden?
Beantwortet von (22k Punkte)
0 Punkte
Sehr geehrter Herr Tenzer,

hier https://hilfe.tomedo.de/handbuch/kartenzahlung/ finden Sie die Anleitung zum Einrichten. Im Moment beheben wir allerdings noch ein paar Kinderkrankheiten, die uns von anderen Kunden mitgeteilt wurden aber insgesamt funktioniert es.

Mit freundlichen Grüßen

Mathias Pamperin
Hallo Herr Tenzer,

wir nutzen ein DESK3500. Damit funktioniert es. Wie Herr Pamperin bereits erwähnt hat, gibt es damit wenige Kinderkrankheiten, die bei uns aber eigentlich nur "Performance-Probleme" sind, d.h. es dauert meist relativ lange (ca 30s) bis der Betrag auf dem Terminal angezeigt wird. Die übrigen Probleme, die wir hatten, wurde jeweils innerhalb von einem Tag behoben.
Hallo Forum,

Wir sind eine Praxisgemeinschaft : zwei Ärzte , zwei Konten

Wird nach Anbindung des EC Terminals an Tomedo im Terminal das entsprechende Konto automatisch ausgewählt?

Vielen Dank.

Andreas Bach

Hallo Zollsoft-Team,

haben wir die Funktion einen Kassenschnitt aus tomedo auszulösen zu können, übersehen oder ist diese Funktion noch nicht implementiert? Am Empfang sind die Terminals fest installiert und etwas schwierig vom Arbeitsplatz zu bedienen. Die alte Kassensoftware konnte idealerweise den Kassenschnitt per ZVT Schnittstelle bequem auslösen. Auch der Rückschrieb des Kassenschnittbelegs wäre interessant in das Kassenbuch.

Viele Grüße

Michael Mildner

Hallo Herr Mildner,

leider ist das Auslösen des Kassenschnitts zur Zeit aus tomedo heraus nicht möglich und wird vermutlich auch nicht in nächster Zeit umgesetzt werden.

Freundliche Grüße,

Lena Hartmann
Hallo liebe Zollsoftler,

ist es möglich ein ec-Terminal via serielle Schnittstelle anzubinden?

Die Anbindung übers LAN kollidiert leider unvereinbar mit meinen Praxissicherheitsrichtlinien: Praxis-LAN ist offline, geschlossen und physisch getrennt von der ec-Anbindung über separates LAN permanent online.

VG cm
Hallo Herr Münzenberg,

leider funktioniert die Anbindung über die ZVT-Schnittstelle nur über das lokale Netzwerk. Eine andere Umsetzung ist zur Zeit auch nicht vorgesehen.

Freundliche Grüße

Lena Hartmann
Hallo Frau Hartmann,

schade, hab ich mir aber schon gedacht. Trotzdem Danke für die Rückmeldung!

VG cm
Hallo Herr Münzenberg,

wir haben das bei unserer betreuenden Praxis über die Netzwerkinfrastruktur erledigt.

Das Kassenterminal ist im unsicheren IOT Netzwerk und mit Hilfe von Firewall- und Traffic Rules dürfen die tomedo-Clients, die abkassieren dürfen, eine Verbindung über das LAN zum Kassenterminal aufbauen. Dazu sind nur die entsprechenden Geräte und bestimmte Ports im Netzwerk freigegeben. Dies muss Ihre Netzwerkinfrastruktur aber hergeben.

Viele Grüße

Michael Mildner
15,487 Beiträge
23,126 Antworten
40,283 Kommentare
10,344 Nutzer