175 Aufrufe
Wir wissen, dass es ein spannendes Thema ist. Da viele Programme die Kommunikation vom Client zum Server blockieren können wir folgende Programme nicht empfehlen:

Eset, Kaspersky, Sophos!

http://www.apfelpage.de/antivirenprogramme-am-mac-virenschutz/
Gefragt von (16.1k Punkte) | 175 Aufrufe
0 Punkte
DAs ist schon mal ein prima Hinweis. Mir ist nicht ganz wohl dabei ohne Virenschutz unterwegs zu sein. Ich plane BitDefender auszuprobieren ...

3 Antworten

Wer hat GUTE Erfahrungen mit einer Software gemacht?
Beantwortet von (16.1k Punkte)
0 Punkte
Bei mir läuft auf allen Rechnern incl. Server Norton security for MAC ohne Probleme. Lediglich bei der Modifikation von Firefox musste der Laborzugang neu definiert werden (Lesezeichen)
Mit Norton-Anti-Virus kann es aus unserer Erfahrung u.U. zu spontanen Rechner-Neustarts aufgrund einer Kernel-Panik kommen.
Ich habe Avira OSX free auf allen Clients am laufen. Den Server lasse ich aus da ausser mir niemend was darauf macht und keine Mails eingehen und nicht gesurft wird.

Funktioniert einwandfrei bei 98% inaktivität der Prozessorleistung bei eingeschaltetem Echtzeitschutz. Ob es auch Schützt ist eine andere Frage. Mein Emailhoster Skyfillers scannt auf Emailviren und leitet die Mails gar nicht weiter. Avira hat aber in alten Emails schon Windows Viren, Phishing und Trojaner gefunden.
Beantwortet von (34.8k Punkte)
Bearbeitet von
0 Punkte
Hallo Frau Eberitzsch!

Wir haben mit Kaspersky unter Ausschluss des tomedo Ports (weiß jetzt die fünfstellige Zahl gerade nicht) bisher sehr gute Erfahrungen gemacht.

Mit freundlichen Grüssen,

Alexander Dagge.
Beantwortet von (960 Punkte)
0 Punkte
4,928 Beiträge
8,703 Antworten
11,080 Kommentare
1,967 Nutzer