1 Aufruf

Hallo aus Verden,

wir messen am Ende der Woche mithilfe eine google Umfrage per  docs die Mitarbeiter- und Ärztezufriedenheit. Absolut transparent werden folgende Frage beantwortet:

 

Die Ergebnisse werden, falls notwendig Montags in der Teamsitzung besprochen.

Wäre es möglich diese Umfrage direkt in Tomedo einzubauen? Wir möchten die Datenkrake Google nicht mehr mit unseren internen Daten füttern! Hätten andere Kollegen Interesse am Crowfunding, falls Tomedo nicht gleich Hurra ruft und dieses Tool umsetzt? Wer hat noch andere Ideen dazu?

Gruß Ralf Kampmann

Gefragt von (2.4k Punkte) | 1 Aufruf
0 Punkte

1 Antwort

Ich denke nicht, dass wir da noch viel bauen müssen:

Ohne mir die Details angeschaut zu haben, sieht das so aus, als würde man die Eingabemaske mit einem Custom-Karteieintrag hinbekommen. Je nachdem, wie transparent Sie das ganze wirklich machen wollen können Sie

- entweder einen Sammelpatienten anlegen, in dem Sie die Custom-Karteieinträge für alle Mitarbeiter dokumentieren lassen oder

- für jeden Mitarbeiter einen eigenen 'Patienten' anlegen, zu dem nur er/sie und der admin Zugriff haben (Menupunkt Patient->Zugriffsrechte auf Patienten ändern)

Dann noch eine wiederkehrende Aufgabe, dass der Bogen auszufüllen ist...

Die Auswertung kann dann über die Statistik erfolgen.
Beantwortet von (31.6k Punkte)
+1 Punkt
Hallo Herr Dr. Berg, vielen Dank für diesen tollen Tipp. Wie könnte die Auswertung über die Stastistik erfolgen? Das habe ich noch nicht ganz verstanden?
In der Statistikabfrage 'CustomKarteieinträge' einfach nach dem entsprechenden Custom-Typ suchen und das Zeitintervall auf die letzte/aktuelle Woche eingrenzen.
4,793 Beiträge
8,481 Antworten
10,741 Kommentare
1,943 Nutzer