macOS-BETA-UPDATES BITTE NICHT AUF PRODUKTIVSYSTEMEN EINSPIELEN
Alle Hinweise und Informationen finden Sie unter folgendem Link.

Liebe Kollegen,

wir würden gerne bei unseren Praivatpatienten die Krankmeldung einfach auf ein Privatrezept drucken. Zum Beispiel mit dem Text Herr xy geb am bzw Frau xy geb am ist vom xxx bis yyy arbeitsunfähig erkrankt

Besteht die Möglichkeit, das einfach automatisch zu gestalten, dass ich ein Formular zB AU PRivatpatient öffne, im Kalender die Daten anklicke und dann die Akrankmeldung automatisch auf einem Privatrezept (DIN A 6 hochformat) gedruckt wird. Und dann natürlich bei einer Folge-AU automatisch das Beginndatum von der letzten AU übernehmen.

 

Oder gibt es einfache Alternativen, die man mit einem Nadeldrucker ohne Aufwand umsetzen kann?

 

Vielen Dank!

Gefragt in Frage von (1.5k Punkte)
0 Punkte

2 Antworten

Hallo Herr Prause,

wir haben über die Custom Formulare auf einfachem Weg unsere Vorlagen gebaut. Nicht nur für die AU, sondern auch für Überweisungen und die Formulare, die unsere Patienten am iPad ausfüllen. Die Möglichkeiten sind da sehr vielfältig.
Beantwortet von (780 Punkte)
0 Punkte
Hallo Herr Seltmann,

Danke für die Info. Ich fürchte, dann muss ich mich auch mal in die Thematik der Customformulare einarbeiten.
Hallo Herr Prause,

ich habe gerade eine Custom-Formular ins Tauschcenter hochgeladen, welches Sie importieren können. Funktioniert bei uns auf den Kohlhammer-A6 Formularen. Aber Sie können ja einfach auch einen anderen Hintergrund und Text hinterlegen. Ich denke die Auswahlfelder für die Daten sind das wichtigste. Nutzen Sie es einfach als Vorlage und verändern Sie es nach Ihren Wünschen.
Beantwortet von (1.4k Punkte)
0 Punkte
16,483 Beiträge
24,354 Antworten
42,988 Kommentare
13,020 Nutzer