Bei erneuter Anlage eines Karteieintrags vom Standardmedientyp Custom sollen alle Felder mit den Angaben des letzten Vorbefundes befüllt werden. Das funktioniert aber nur bei Textfeldern ($[karteiEintragValue_withArgs KARTEIKÜRZEL customKarteiEintragEntries.VARIABLENNAME _ N]$) nicht aber bei Kontrollkästchen.

Hintergrund ist bei mir die Dokumentation der Wundbehandlung. Durch die Vorbefüllung erkennt man beim Anlegen eines neuen Karteieintrags auf den ersten Blick sofort die vorherige Situation und braucht nur noch Änderungen einzutragen, beispielsweise Wundmerkmale, ergriffene Maßnahmen oder verwendetes Verbandmaterial. 

Derzeit behelfe ich mir damit, den Karteieintrag in die Zukunft anzulegen, muss dann aber immer geküpft an eine Aktion, beispielsweise beim Schließen des Fensters, einen neuen Karteieintrag generieren um die Situation dauerhaft zu dokumentieren. 

Das hat den Nachteil, wenn man einen Blick in den Karteieintrag wirft, beim Schließen ein neuer Karteieintrag generiert wird und man am gleichen Tag mehrere gleiche Karteinträge erzeugt..

Den Vorgang an andere Aktionen zu knüpfen ist zwar möglich aber mit anderen Problemen behaftet.

Hat jemand einen Lösungsvorschlag?

Vielen Dank im Voraus

CK

Gefragt von (10.9k Punkte)
0 Punkte

2 Antworten

Das habe ich beim Support schon angefragt und wird in einer der nächsten Versionen eingebaut.
Beantwortet von (1.7k Punkte)
0 Punkte
Ich möchte auch ein Kontrollkästchen beim öffnen des CKE angeschaltet haben. Geht das bereits?
Beantwortet von (48.9k Punkte)
0 Punkte
Ja das geht

Einfach im Feld Vorbefüllung  eine "1" einsetzen
Danke dir!
Habe noch mal in emeinen CKE und CF nachgeschaut. Außer einer festen Vorbefüllung kann man den Wert auch aus anderen Einträgen auslesen und befüllen.

Aus Customformularen geht das so: $[if customFormularEintrag CustomFormular Feldname N zs_equals X 1]$

aus CustomKarteieinträgen entsprechend  $[if customKarteiEintrag CustomFormular Feldname N zs_equals X 1]$
OK was aber nicht geht ist Felder nur anzeigen wenn geklickt oder? Zum Beispiel Kästchen Stationär und wenn man es anklickt kommt ein Feld wie viele Tage als Auswahlfeld? Ist es das was du als Wunsch woanders im Forum hattest?

PS: vorauswahl nach einer Eingabe ist auch nicht möglich oder? Beispiel Auswahl OP, ITN Zeit wird auf 2 Stunden gesetzt.
Tja das wäre toll.

Das ist ein ganz großer Wunsch von mir.

Dann könnten sich auch Unterformulare öffnen oder Auswahlfelder in Abhängigkeit von anderen Eingaben verschiedene Vorgaben enthalten. Das ist wohl nicht so ganz einfach. Woanders funktioniert das aber.
+1 sehe ich auch so, CKEs wären übersichtlicher und deutlich schneller auszufüllen, weniger Fehler würden beim ausfüllen passieren da man nicht mehr nutzbare Felder ausblenden könnte.
8,346 Beiträge
13,847 Antworten
20,060 Kommentare
3,518 Nutzer