E-Rezept ist verpflichtend seit dem 01.01.2024
Alle Hinweise und Informationen zur Nutzung finden Sie unter folgendem Link.
Aktuelle TI Störung
Störung TSP X.509 QES D-Trust Link.

Hallo,

 

Ich möchte gerne mit dieser Bedingung (Patienten >= 35 +  ohne den Marker HepScreening) zusammen mit der Eingabe von 01732 eine Aktionskette auslösen lassen.

Funktioniert nur leider nicht. Ob Marker gesetzt oder nicht, die Aktionskette wird immer ausgelöst.

Sieht jemand den Fehler?

 

Gefragt in Frage von (1.5k Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Versuchen Sie es doch mal damit

Beantwortet von (30.6k Punkte)
0 Punkte
Danke für die Antwort.

 

Das funktioniert leider nicht. Ich habe auch nicht den Verdacht es liegt nicht am Kriterium Alter. Denn wenn ich das rausnehmen, wird die AK immer (also sowohl 1 oder 0) gestartet.
Versuchen Sie es doch so, dass der Marker gesetzt wird, sobald das Alter überschritten ist und keine entsprechender Karteieintrag über Hep Screening existiert. Den Befnd müssen Sie doch irgendwo dokumentieren.

Bei mir funktioniert das mit dem Aortenscreening auch so. Ich nutze es indem ich den Marker herausnehme die Aktionskette gestartet und ein Karteieintrag erzeugt wird.  Erstellen Sie doch einen Karteieintrag, dessen Inhalt können Sie ebenso als hernehmen. Wenn der Karteieintrag nicht existiert und das Alter überschritten wird soll automatisch der Marker gesetzt werden.
15,949 Beiträge
23,689 Antworten
41,582 Kommentare
11,335 Nutzer