Ich möchte gerne einen Marker automatisch setzten lassen, nachdem ein gescanntes Dokument mit Hilfe des QR-Codes über den Dateilauscher in eine Patientenakte eingetragen wurde. Verschiedene Wege den Marker auszulösen (Aktionskettenauslöser, Marker "modular" und Marker "Python Skript") funktionieren aber nicht automatisch, sondern nur, wenn ich den Karteieintrag öffne, einen Änderung vornehme und dann schließe. "Skript testen" funktioniert wie erwartet. Erneutes öffnen der Patientenkartei führt nicht zur Aktualisierung.

Meine Frage: gibt es es Möglichkeit die Aktualisierung der Marker automatisch anzustossen?

Viele Grüße,

Andreas Schemm

 

Hier die Details:

Der über den Dateilauscher hinzugefügte Karteieintrag "Scan":

Daraufhin soll Marker "Impf-OK" gesetzt werden:

 

1. Weg: Pyhthon ("Skript testen" funktioniert)

#Testet, ob im Karteieintragstyp Scan letzten Jahr "Einverstaendniserklaerung" enthalten ist, setzt dann Marker für Impf-OK

##Variablen
typ = 'Scan'
text = 'Einverstaendniserklaerung'
intervall = 4

##Code entfernt, da nicht genullt werden soll
#returnvalue = 0

#Auswahl der Karteieinträge von -4 Quartalen bis heute
arrey = select(karteieintraege, startQuartal=heuteQuartal-intervall, endQuartal=heuteQuartal)

#Testen, ob heute in 'Scan' eine "Einverstaendniserklaerung" vorkommt, dann Marker setzen
for ke in arrey:
    if ke['typ'] == typ:
      if text in ke['eintrag']:
        returnvalue = 1
        break

2. Weg: Marker modular:

... hat nach "Skript testen" die grüne Spritze gesetzt -> funktioniert

Gefragt in Frage von (1.1k Punkte)
Bearbeitet von
0 Punkte

1 Antwort

Sehr geehrter Dr. Schemm,

Die Marker werden durch das bloße Öffnen der Kartei nicht aktualisiert. Die besten Wege um einzelne Karteien zu aktualisieren haben Sie bereits beschrieben: etwas an der Kartei ändern oder der "Skripte testen" Button. Prinzipiell werden die Marker mit der Zeit auch automatisch aktualisiert, aber das kann je nach Datenbankgröße einige Minuten bis hin zu Stunden dauern.

Mit freundlichen Grüßen,

Lisa Mesletzky
Beantwortet von (410 Punkte)
0 Punkte

Sehr geehrte Frau Mesletzky,

vielen Dank für die Antwort. Ich bin davon ausgegangen, dass Marker spätestens beim erneuten Öffnen der Kartei berechnet werden. Das wurde einst hier im Forum so erklärt.

 

Ansonsten "wünsche" ich mir diese Funktion, da sonst alle automatisch ausgelösten Einträge von automatischen Markern ignoriert werden.

 

Das Verhalten unserer Marker ist noch sonderlicher geworden: Wenn der Marker bereits gesetzt war, bevor ich die Automatisation aktiviert habe, wird er jetzt wenige Sekunden nach Öffnen der Kartei entfernt. Setzt man ihn dann händisch erneut, bleibt er beim nächsten Öffnen bestehen. Wird der Marker also doch beim Öffnen berechnet?

 

Viele Grüße, Andreas Schemm

16,284 Beiträge
24,130 Antworten
42,579 Kommentare
12,394 Nutzer