Knobelfrage: ich scheitere an folgendem Problem:

1. Ich würde gern eine Aktionskette anlegen für die noch gültige Coronatelefonie.

Ausgelöst wird noch über die Kommandozeile "telefon" mit Popup eines zu füllenden Anamnesefeldes. (Bei Pascom wäre ja über einen Karteieintrag ne Aktionskette möglich, oder?)

Danach schaut Tomedo (Bedingung) ob schon einmal 01435 abgerechnet wurde (einmal im Behandlungsfall). Wenn dies nicht der Fall ist werden die EBMs 01434 und 01435 ausgewählt im Popup angezeigt und müssen nur bestätigt werden.

Als Zweite Bedingung wäre vorher noch die Abfrage notwendig ob die Grundpauschale auf den jetzt eben abrechenenden Arzt bereits erfolgt, dann wäre die 01435 ja auch nicht möglich (im Arztfall nicht neben der Grundpauschale).

2. Gleiche Fragestellung könnte man dann auch beim Drucken von Rezepten durch eine MFA stellen. Hat der ausgewählte Arzt auf dem Rezept bereits die 01435 oder die Grundpauschale abgerechnet oder andere Leistungen, sonst wäre ja die 01430 möglich.....

3. Die Bedigung $[I]$ schaut ja leider nur auf dem aktuellen Schein. Gibt es die Möglichkeit hier auch auf zurückliegende Monate zu schauen? Bsp: es wird die 03362 abgerechnet, wurde in den letzten 6 Monaten die 03360 (im Rahmen eine Geriassesment abgerehcnet) oder müsste ich hier zum Beispiel nach dem Bartelindex Bedingungen formulieren?

Viele Dank für Lösungsideen.
Gefragt von (300 Punkte)
Bearbeitet von
0 Punkte

Bitte logge dich ein oder melde dich neu an um den Beitrag zu beantworten.

8,508 Beiträge
14,077 Antworten
20,562 Kommentare
3,576 Nutzer