Ist es auch möglich, ein mobiles Lesegerät an eine Arbeitsstation anzuschließen und dort dann auch Impfzertifikate auszustellen?
Gefragt von (1.2k Punkte)
–1 Punkt

1 Antwort

Guten Tag,

das ist nicht möglich, da das mobile Kartenterminal keine Verbindung zur TI-Box hat.

MIt den besten Grüßen

Albrecht Werner
Beantwortet von (720 Punkte)
0 Punkte
ok, braucht man das KIM denn auch für die Zertifikate?
nein, KIM hat nichts mit den EU-Zertifikaten zu tun. Beide nutzen lediglich intern den Konnektor und die SMCB .
Super - funktioniert - an allen Arbeitsplätzen - auch wenn es ein wenig Überwindung kostet, im Konnektor rumzukonfigurieren. Aber ist gar nicht schwierig. Auch dank der Anleitung die man unter https://forum.tomedo.de/index.php/39957/ein-riesen-lob-fur-die-entwickler-der-impfzertifikate?q=%2Findex.php%2F39957%2Fein-riesen-lob-fur-die-entwickler-der-impfzertifikate&show=39957 findet. Vielen Dank an die Kollegen.
9,872 Beiträge
15,983 Antworten
24,997 Kommentare
4,592 Nutzer