Habe in Impfdoc probeweise Impfstoff eingebucht. Weder nachträgliche Änderungen noch ein Löschen ist möglich.

Was mache ich falsch?
Gefragt von (9.6k Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Das Ausbuchen der Impstfoffe geht in ImpfDocNE über folgenden Seite  Lager -> Inventur dort den passenden Impfstoff und dann die entsprechnede Charge auswählen in dem Sie dort auf dem Papierkorb klicken. Jetzt können Sie eingeben wie viele Impfdosen verbleiben sollen. dann noch eine Bergündung eingeben z.B. Fehlbuchung und dann auf den Knopf Sonstiges. Somit ist dann der Impfstoff ausgebucht.

Sie können Sich auch gerne einmal das Video im ImpfDocNE zu dem Thema anschauen. Dieses finden Sie unter Hilfe -> Handbuch und Videos -> Dort dann Video "5 Lagerübersicht und Inventur"

Beantwortet von (580 Punkte)
0 Punkte

Vielen Dank Herr Jentsch

Aber Fehler bei der Einbuchung lassen sich dort nicht korrigieren. Die Felder sind alle gedimmt.

Das ist irgendwie sehr umständlich, wenn ich die Einbuchung dann woanders bei der Inventur ändern muss. 

7,833 Beiträge
13,115 Antworten
18,627 Kommentare
3,291 Nutzer