Im Panel-Liste Abrechnungsfehler taucht fälschlich folgende Fehler auf: "Die Leistung 13550 darf im selben Quartal nicht neben 13253 abgerechnet werden" und andere ähnlichen Inhalts. Beide Leistungen wurden aber von 2 verschiedenen Ärzten einer Praxisgemeinschaft erbracht, d.h. ein Arzt die eine Leistung, der andere die zweite im selben Quartal am selben Patienten an unterschiedlichen Tagen, es liegen also 2 Scheine vor. Hier scheinen noch Reste der früheren Vermengung von Scheinen unterschiedlicher Ärzte in einer Praxisgemeinschaft vorzuliegen.

 

 

Gefragt von (780 Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Ich habe dies mal getestet und es funktioniert bei mir. Haben Sie auch unterschiedliche Betriebsstätten und Ärzte angegeben? Sie sollten auch mal probieren die Fehlerliste neu zu laden. Manchmal kann sich das Prüfmodul verschlucken und mit dem schwarzen Kreis kann man die Neuevaluation des Scheines erzwingen. Falls das alles nicht hilft, rufen Sie bitte bei uns an.

Beantwortet von (39.5k Punkte)
0 Punkte
Lieber Herr Thierfelder,
ich habe die Liste neu geladen und habe weiterhin vom gleichen Patienten zwei Scheine bei zwei verschiedenen Ärzten, und dennoch mault das System, als ob die Ziffern 13 550 und 13 253 auf einem Schein abgerechnet worden wären. Sie können sich das gerne bei mir anschauen.
Auch mit 2 verschiedenen Scheinen konnte ich es nicht nachvollziehen. Bitte rufen Sie im Support an wenn Sie Zeit haben.
6,082 Beiträge
10,452 Antworten
13,838 Kommentare
2,497 Nutzer