Der Verlauf der Aktionsketten kann optional angezeigt werden. Das macht  bei komplexen Aktionsketten Sinn, weil man dadurch die nächsten Schritte überblicken und ggf. die Kette vorzeitig abbrechen kann, wenn die nächsten Schritte nicht ausgeführt werden sollen.

Leider gibt es dabei folgende Probleme

1. Das Fenster wird in der rechten obere Bildschirmecke angezeigt und überlappt deshalb häufig die aufgerufenen CustomKarteieinträge.

Gibt es eine Möglichkeit dem Fensters, in dem der Aktionskettenverlauf eingeblendet wird, dauerhaft eine anderen Position, beispielsweise links unten zuzuweisen?

2. Aktionsketten werden mit der jeweiligen Bezeichnung angezeigt, das fehlt aber bei den Aktionskettenbedingungen und bei Formularen. Bei Aktionskettenbedingungen würde der angezeigte Name die Fehlersuche ungemein erleichtern, bei den Formularen wüßte man,  welche Vorbefüllung abgefragt wird. Es genügt nicht zu wissen, dass eine Aktionskettenbedingungen abgefragt wird, sondern entscheidend ist, welche Bedingung gerade abgefragt wird.

Gibt es dabei eine Möglichkeit sich den jeweiligen Namen der Aktionskettenbedingung  anzeigen zu lassen?
Gefragt von (6.8k Punkte)
Bearbeitet von
+1 Punkt
Christian kennt sich sehr gut mit Aktionsketten aus, er steht förmlich auf Aktionsketten. Wenn er das sagt dann von mir ein +1

1 Antwort

Sehr geehrter Herr Klaroth,

1. nein das geht nicht. Bisher was das Fenster nur dazu gedacht den Nutzer in den ersten malen zu beruhigen. Standardmässig ist das Fenster nicht zu sehen. SOmit gibt es auch keine extra Optionen dazu.

2. Das mit den Formularen ist nachvollziehbar und es gibt seit Langem ein Ticket... mit sehr niedriger Priorität. Für die Bedingungen kann ich Ihnen nur die Log Datei ans Herz legen (Menü->Hilfe->tomedo.log. Da wird jede Bedingen aufgeschrieben:

2021-02-21 15:13:26.489 GuiActionCondition.m:84[lvl=94]
 -> NOT "$[x BEF inf _ 0 NN NNNN NNNN mitICD]$" LIKE "Test"
 => NOT "$[x BEF inf _ 0 NN NNNN NNNN mitICD]$" CONTAINS[c] "Test"
 => NOT "" CONTAINS[c] "Test"
 ==> wahr

Das mit dem Namen ist nicht dabei, werde ich gleich dazutun.
Beantwortet von (46.7k Punkte)
0 Punkte

Hallo Herr Thierfelder

zu 1 ist das sehr schade, denn bei sehr langen Aktionsketten möchte ich manchmal zwischendurch abbrechen können, dafür benötige ich die Verlaufsanzeige. An den iMac gibt es aufgrund der Bildschirmgröße praktisch nie Überlappungsprobleme an den Macbook allerdings schon und dort nervt das manchmal. Gibt es denn einen Tastaturbefehl um die Aktionskette abzubrechen?

 

Bei meinen zusammengefassten Aktionsketten wird angezeigt, was im Feld Konfiguration steht, bei den Formularen und einzelnen Aktionsketten aber nicht. 

s. Sreenshot

 

Es wäre toll wenn auch dort die Information aus dem Feld Konfiguration angezeigt würde, mehr benötige ich gar nicht. Sobald eine Aktionskete an zwei verschiedenen Stellen aufgerufen wird gerät man leicht in eine Endlosschleife, auch deshalb macht es Sinn den Ablauf der Aktionsketten anzuzeigen.

Es nützt leider nichts, wenn ich diese Informationen nachträglich in irgendeiner Tomedo Log Datei finden kann.

Möglicherweise bin ich so ziemlich allein mit diesem Problem, weil kaum jemand sich derart komplexe Aktionsketten bastelt. Mittlerweile profitiere ich aber durch die enorme Zeitersparnis und die exakt definierten Arbeitsabläufe. 

Wenn es leichter wäre, CustomKarteieinträge und Aktionsketten miteinander intelligent zu verknüpfen, würden wahrscheinlich sehr viel mehr Kollegen diese Features nutzen. Ich glaube aber, dass in den Anfängen von Tomedo kein Programmierer das berücksichtigt hat. Zum Glück bietet Tomedo aber diese Möglichkeiten und dann sollte die auch für die meisten Anwender irgendwann nutzbar sein. Einen passenden Editor zu programmieren, dürfte wahrscheinlich den Rahmen verfügbarer Ressourcen sprengen und solange bleibt Interessierten nur die Möglichkeit, sich die Fertigkeiten in mühsamer Arbeit und durch Austausch von Erfahrungen hier im Forum die Fertigkeiten selbst anzueignen. 

7,286 Beiträge
12,196 Antworten
16,896 Kommentare
2,981 Nutzer