Seit dem letzten Update auf die aktuelle Version 1.82.0.9 sind in unseren BMP die Zwischenüberschriften komplett verschoben und mitten in den Medikamenten, aber dort wo sie nicht hingehören. Ärgerlich, da es Zeit kostet, die wieder richtig zu rücken bzw. es bemerkt werden muss, ansonsten werden falsche Medpläne ausgedruckt.

Außerdem ist bei Rezeptdruck - Plan - die Überschriftenhaben vorn eine Büroklammer in den ersten 2 Buchstaben - damit schwer zu lesen.

Liegt das an der Programmversion oder haben wir ein Häkchen vergessen wie z.B. "Überschriften fixieren"??
Gefragt von (520 Punkte)
0 Punkte

Leider besteht das Problem erneut nach dem Quartals-update.

Wir haben die Vermutung, dass es bei Auswahl eines Rezeptes aus dem Med-Plan, genau dieses Medikament dann nach oben versetzt wird und nicht in den Überschriften bleibt. 

Hat vielleicht noch jemand damit Erfahrungen gemacht? 

1 Antwort

Vielen Dank für den Hinweis. Die Position des Bearbeitungssymbols in den Überschrift-Zeilen wurde angepasst.

Das Verhalten von Zeilenpositionen kann ich leider nicht erklären, da es sich intern nicht reproduzieren lässt. Betrifft das alle Patienten oder nur einen/die einzelnen? Wie sieht dann tomedo-Plan aus? Die Reihenfolge der Zeilen im BMP bildet die Reihenfolge der Zeilen im standardsortierten tomedo-Plan ab. Es wäre hilsreich, wenn wir die Beispiele anschauen und die Datenbank analysieren könnten. Melden Sie sich im Support, damit wir das Problem näher betrachten können.
Beantwortet von (7.8k Punkte)
0 Punkte

Es betrifft mehrere Patienten, kein System erkennbar. Anbei Beispiele:

 

Bei folgenden BMP kam vorher noch eine Fehlermeldung:

 

Die Position des Edit-Stiftes in der Überschriftenzeile wurde n der tomedo Version  v1.82.0.10 korrigiert.

Das Verhalten der Zeilenpositionen konnten wir intern leider nicht nachstellen. Wenn bei Ihnen das Problem weiterhin besteht, müsste die verantwortliche Entwicklerin bei Ihnen im System nachschauen, unter welchen Umständen es dazu kommt.
7,641 Beiträge
12,753 Antworten
17,914 Kommentare
3,153 Nutzer