Liebe tomedianer,

aus gegebenem Anlass möchten wir Ihnen versichern, dass wir alles dafür tun, um Ihnen in den kommenden Wochen auch weiterhin in gewohnter Art und Weise zur Verfügung zu stehen. Gleichzeitig ist es unsere Priorität, die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Nutzer und Mitarbeiter zu schützen und unseren Teil zur Eindämmung der Verbreitung von COVID-19 beizutragen. Aus diesem Grund haben auch wir ab sofort einige technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, sodass u.a. ein Großteil unserer Mitarbeiter inkl. unserem Supportteam von zu Hause aus arbeiten kann. Wir bitten um Ihr Verständnis, falls es dadurch evt. zu längeren Wartezeiten an der Hotline bzw. bei der Beantwortung von E-Mail und/oder Forumsanfragen kommt.
Handelt es sich hier um einen Bug, da die seit kurzem bestehende Anzeige so keinen richtigen Sinn ergibt: die Stechuhren sind gestartet, werden auch im Dienstplan mit Häkchen angezeigt, in der Stechuhren-Übersicht jedoch mit Ausrufezeichen am Ende der Zeile und in rot, bis über das Klicken auf den Namen des betreffenden Mitarbeiters mit Bestätigung von Stechuhren verwalten die Farbe auf die eigentlich richtige Einstellung grün springt und das Ausrufezeichen verschwindet....
Gefragt von (910 Punkte)
0 Punkte

2 Antworten

bitte melden Sie sich dazu im telefonischen Support, damit sich ein Kollege das mal anschauen kann
Beantwortet von (6.8k Punkte)
0 Punkte
Sehr geehrte Frau Schulz-Plink,

der Fehler ist in der nächsten Version behoben. Vielen Dank für ihr Feedback.

 

mit freundlichen Grüßen
Beantwortet von (880 Punkte)
0 Punkte
5,856 Beiträge
10,173 Antworten
13,332 Kommentare
2,401 Nutzer