177 Aufrufe
Hallo,

nachdem ich vorhin das aktuelle Update eingespielt habe, sehe ich in der Karteikarte der Patienten (auf einzeilig eingestellt) mehr als die 1. Zeile. Es erscheint auch Text aus den folgenden Zeilen.

Kann man das rückgängig machen?

Da wir sensible Daten, die von Patienten nicht mitgelesen werden sollen, dadurch "verbergen", dass wir die erste Zeile frei lassen und somit einen "leeren" Karteieintrag vortäuschen, der erst lesbar ist, wenn man diesen anklickt, würde ich diese Ansicht gern ganz schnell wieder ändern. Es hat sich nämlich sehr bewährt, manche Einträge wie oben beschrieben zu verstecken.

Danke!
Gefragt von (2.2k Punkte) | 177 Aufrufe
0 Punkte

2 Antworten

Beste Antwort
Liebe Frau Albermann,

tatsächlich wird in der aktuellen Version (1.31.3.1) zumindest unter Yosemite eine leere erste Zeile in der einzeiligen Ansicht nicht mehr angezeigt. Wir werden uns das anschauen und hoffentlich zeitnah beheben können.
Beantwortet von (6.4k Punkte)
ausgewählt von
0 Punkte
Hallo Frau Kollegin Albermann,

einfach auf das Zeilensymbol ganz rechts unten im Fenster medizinische Dokumentation klicken (neben Druck- und Werkzeug-Symbol). Ändert von 1- auf mehrzeilige Darstellung.

kollegiale Grüße

Wkrause

PS: das "Verbergen" von Zeilen ist ein guter Tipp auch für andere Praxen! Das könnten Sie auch hier im Forum für die anderen Tomedianer nochmal extra "posten".
Beantwortet von (9.9k Punkte)
Bearbeitet von
0 Punkte
4,668 Beiträge
8,275 Antworten
10,450 Kommentare
1,923 Nutzer