168 Aufrufe
Es besteht öfter die Notwendigkeit die Reihenfolge der Medikamente im Medikamentenplan für den Patienten  zu ändern. Zum Beispiel die wichtigsten Medikamente als erste, weniger wichtige oder nur bei Bedarf zu nehmende ans Ende der Liste. Kann mann die Reihenfolge der Medikamente im Med.-Plan .z.B. durch einfaches verschieben ändern?
Gefragt von (320 Punkte) | 168 Aufrufe
0 Punkte

1 Antwort

Diese Möglichkeit besteht momentan leider nicht. Eine Umsortierung ist zur Zeit nur durch Klick auf die Tabellenköpfe realisierbar.
Beantwortet von (32.3k Punkte)
0 Punkte
Hallo Herr Berg,
wäre eine nette kleine, sinnvolle Ergänzung, vor allen für den Hausarzt. Wir versuchen, sämtliche Medikamente, die der Pat. dauernd einnimmt auf diesem Plan zu erfassen, auch die Fremd-Verordnungen (haben bei uns den Zusatz "Facharzt-Verordnungen" im freien Pop-up-Feld). Da kommt schnell eine Liste von über 6-8 Mitteln heraus (auch wenn das streng pharmakologisch gesehen fragwürdig ist)!
Eine Praxis hier ordnet die Medikamente nach Indikationen, die auch noch benannt werden..Damit läßt sich die Medi-Compliance verbessern. (?)
Wenn es also keinen allzu grossen Programmieraufwand erfordert: ja bitte.
Gruß aus GP Krause
4,926 Beiträge
8,702 Antworten
11,079 Kommentare
1,967 Nutzer