Liebe tomedianer,

aus gegebenem Anlass möchten wir Ihnen versichern, dass wir alles dafür tun, um Ihnen in den kommenden Wochen auch weiterhin in gewohnter Art und Weise zur Verfügung zu stehen. Gleichzeitig ist es unsere Priorität, die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Nutzer und Mitarbeiter zu schützen und unseren Teil zur Eindämmung der Verbreitung von COVID-19 beizutragen. Aus diesem Grund haben auch wir ab sofort einige technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, sodass u.a. ein Großteil unserer Mitarbeiter inkl. unserem Supportteam von zu Hause aus arbeiten kann. Wir bitten um Ihr Verständnis, falls es dadurch evt. zu längeren Wartezeiten an der Hotline bzw. bei der Beantwortung von E-Mail und/oder Forumsanfragen kommt.
Hallo liebes Entwickler-Team,

ich nutze das Smart Scope von Storz mit einem alten 6-er iPhone in der Tomedo-App. Die Bildbeschreibung klappt super per Sprachbefehl.

Beim Benutzen des Laryngoskopes halte ich mit der linken Hand die Zunge des Pat. und mit der rechten das Laryngoskop.

Auf   "Foto"   drückt meine Arzthelferin den Auslöser.

Wäre es möglich, die Foto-Auslösung auch per Sprachbefehl zu realisieren?

 

Liebe Grüße nach Jena

R. Gödicke
Gefragt von (460 Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Hallo Dr. Gödicke,

die App soll perspektivisch bessere Sprachsteuerungsmöglichkeiten bekommen.
Ich habe Ihren Wunsch in unserem Ticketsystem ergänzt.

Bis wir etwas in die Richtung veröffentlichen hätte ich, zur Überbrückung, folgende Idee:

Einen Fernauslöser geschickt platzieren: dafür können Sie z.B. einen Bluetooth-Button als Fußschalter verwenden: Analog zur Fernbedienung eines Headsets löst die Laut- oder die Leisetaste in tomedo ein Bild aus. Beim Auslösen sollte man immer den entsprechenden Ton hören.

Liebe Grüße zurück!
János Schmidt
Beantwortet von (2.5k Punkte)
0 Punkte
Danke für die schnelle Antwort
5,856 Beiträge
10,173 Antworten
13,332 Kommentare
2,401 Nutzer