488 Aufrufe
Sehr geehrtes Tomedo-Team,

Tomedo ist Klasse - das vorab! Unglaublich flexibel und benutzerfreundlich.

Was ich noch nicht gefunden habe ist eine Möglichkeit, die GOÄ-Ziffern in der Rechnung zu ordnen. Die GOÄ 5 oder 6 steht meist mitten drin, manche zusammengehörigen Analogziffern werden irgendwie einsortiert. Wenn man mit gespeicherten Leistungsziffer-Komplexen arbeitet, geht es halbwegs. Aber ich vermisse eine Funktion, die Ziffern willkürlich in der Rechnung aufzulisten, um sie dann in der korrekten Abfolge auszudrucken.

Wie machen das die Kollegen?

Vielen Dank vorab.

Andreas Steindel
Gefragt von (600 Punkte) | 488 Aufrufe
0 Punkte

1 Antwort

Beste Antwort
Sehr geehrter Herr Dr. Steindel,

innerhalb desselben Tages können Sie die Privatleistungen mit der Maus in die gewünschte Reihenfolge schieben.

Wird dann auch genau so ausgedruckt.

Mit freundlichen Grüßen

Peter Noack
Beantwortet von (600 Punkte)
ausgewählt von
0 Punkte
Sehr geehrter Herr Noack,

herzlichen Dank für diese Antwort. Genau dies hatte ich zwar schon einmal (erfolglos) versucht, heute hat es aber funktioniert. Super!

Manchmal denkt man einfach noch zu schwierig, wenn man lange mit Windows unterwegs war...

Mit besten Grüßen

Andreas Steindel
Mit der Maus in die Reihenfolge ziehen? Ist das ernst gemeint?Dafür hat keiner Zeit der Rechnungen mit 20 und + Positionen macht. Ich würde die Liste gerne nach Datum/Nr. /Anzahl/Bezeichnung/Satz etc. sortieren je nachdem auf welchen Spaltennamen ich klicke. Ansonsten bleiben Tomedo-Rechnungen unsortiert. Im ernst die Sortierung ist wichtig um keine doppelten Ziffern zu haben und keine zu vergessen.
4,528 Beiträge
8,056 Antworten
10,157 Kommentare
1,886 Nutzer