Unser Update zur aktuellen Situation

Liebe tomedianer,

aus gegebenem Anlass möchten wir Ihnen versichern, dass wir alles dafür tun, um Ihnen in den kommenden Wochen auch weiterhin in gewohnter Art und Weise zur Verfügung zu stehen.

Gleichzeitig ist es unsere Priorität, die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Nutzer und Mitarbeiter zu schützen und unseren Teil zur Eindämmung der Verbreitung von COVID-19/Corona beizutragen. Aus diesem Grund haben auch wir ab sofort einige technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, sodass u.a. ein Großteil unserer Mitarbeiter inkl. unserem Supportteam von zu Hause aus arbeiten kann. Wir bitten um Ihr Verständnis, falls es dadurch evt. zu längeren Wartezeiten an der Hotline bzw. bei der Beantwortung von E-Mail und/oder Forumsanfragen kommt.
Mein Client stürzt 3x Woche ab. Ab und zu hängt sich auch der Mac auf und muss neu gestartet werden. Hardware ist wie von TOMEDO gewünscht mit Speicher bestückt. An Programmen laufen eine JAVA Applikation (DICOM viewer) und der Remote Buddy.

TOMEDO ist langsam oder ich bin zu schnell mit der Maus. Beim raschen Eintrag von Befunden kommt TOMEDO ins trudeln und gelegentlich stürzt dann der Client ab.

Der TOMEDO support hat nix ändern können.

Frage: Ist das Problem bekannt und betrifft das andere auch?
Gefragt von (2.2k Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Lieber Dr. Schlicht,

Ihr Arbeitsplatzrechner hat bei unseren Untersuchungen zwei wichtige Symptome gezeigt: einerseits treten Grafikfehler auf (Programmfenster sind verzerrt), andererseits treten in den Logdateien häufig GPU-Resets auf. Diese Vorkommnisse deuten sehr daraufhin, daß mit der Grafik-Hardware des Rechners etwas nicht in Ordnung ist. Hier könnte ein Überhitzungsproblem vorliegen, aber auch ein Hardwaredefekt ist möglich. Wahrscheinlich werden Sie um einen Termin bei Ihrem Hardware-Spezialisten vor Ort nicht herum kommen, um der Sache auf den Grund zu gehen.

Viele Grüße
Beantwortet von (128k Punkte)
+1 Punkt
5,548 Beiträge
9,768 Antworten
12,548 Kommentare
2,277 Nutzer