Liebe Kollegen,

in den letzten Wochen tratt 2 - mal, heute 3 - mal der Verlust der Tomedo Server Verbindung auf. Die Clients waren nicht mehr online (Tomedo Tools). Ein anderes am Server laufendes Programm (FileMaker Server) lief problemlos weiter. Das Programm Tomedo Server ließ sich über Tomedo Server Tools nicht neustarten, sodass der MacMini (16 GB RAM, Mac OS 10.9.5, Pegasus RAID) neugestartet werden musste. Folgende Fehlermeldung wurde zuvor einmalig beobachtet:

„Ihr Programm hat keinen Programmspeicher mehr.“
 
Haben Sie auch ein ähnliche Verhalten von Tomedo beobachtet?
 
Das Tomedo Team ist eifrig dabei eine Erklärung zu finden.
 
Grüße aus dem verregnetem Rheinland.
Roberto  Hurtado

 

Gefragt von (160 Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Lieber Dr. Hurtado,

Diese Meldung deutet darauf hin, daß nicht mehr genügend Arbeitsspeicher zur Verfügung steht. Der Arbeitsspeicher des Systems wird ständig umverteilt - Programme fordern Arbeitsspeicher vom System an oder geben nicht mehr benötigten Speicher frei.

Dabei kann es natürlich auch vorkommen, daß in Spitzenzeiten nicht mehr genügend Arbeitsspeicher frei ist. In diesem Fall kann das System ausweichen und dem Programm Swap-Speicher anbieten. Dieser Speicher befindet sich aber auf der Festplatte und ist unter Umständen deutlich langsamer als regulärer Arbeitsspeicher. Daher machen sich Probleme mit dem Arbeitsspeicher häufig darin bemerkbar, daß das Arbeiten mit dem Rechner langsamer wird - insbesondere wenn der Rechner schon länger eingeschaltet ist.

Ob ihr System auf den Swap-Speicher zurückgreifen muss, können Sie übrigens in der Aktivitätsanzeige im Reiter Speicher kontrollieren.

Ein Mangel an Arbeitsspeicher kann natürlich zwei Gründe haben: entweder ist tatsächlich zu wenig Arbeitsspeicher vorhanden, oder die laufenden Programme verbrauchen zu viel. In Ihrem Fall ist der Mac Mini gut ausgestattet, daher haben wir den Blick auf die Konfiguration des tomedo-Servers gerichtet und die Einstellungen angepasst. Man sollte aber gerade bei Rechnern, die lange Zeit ohne Neustart laufen, darauf achten regelmäßig Programme zu schließen. Gerade häufig verwendete Programme wie Mail oder Browser verbrauchen viel Arbeitsspeicher. Auch Anti-Virus-Programme können hier Probleme bereiten. In einem Forumseintrag zum Thema "Programmspeicher" habe ich auch gefunden, daß die Kontakte-App manchmal Probleme bereit.

In Ihrem speziellen Fall haben wir bereits den Server kontrolliert und würden den Zustand über die nächsten Wochen beobachten. Eventuell müssen wir noch ein paar "Stellschrauben" justieren.

Viele Grüße

Beantwortet von (4.3k Punkte)
0 Punkte
16,260 Beiträge
24,100 Antworten
42,536 Kommentare
12,320 Nutzer