Hallo,

könnte in die Hilfsmittelverordnung bitte noch eine Suche nach PZN eingebaut werden?

VG

JM

Gefragt von (16.9k Punkte)
+1 Punkt

1 Antwort

Dei Einträge im Reiter 'Hilfsm.' stammen aus dem Hilfmitelverzeichnis der GKV und besitzen keine PZN sondern nur eine Hilfsmittelnummer (s. Code). 

Eventuell werden Sie ja unter 'Sonst' fündig. Diese Liste enthält alle Präparate mit PZN die nicht eindeutig ein Medikament sind.

Beantwortet von (44.6k Punkte)
0 Punkte
Wir haben wirklich große Probleme überhaupt irgendwelche Hilfsmittel im System zu finden.

Triviale Dinge wie der Nasensauger (PZN 1247961) wären ja nicht so schlimm.

Aber wenn ein Patient zur Stomaerstversorgung kommt, dann ist eine MFA locker 20 Minuten beschäftigt weil man nirgends die Hilfsmittel-PZN eingeben kann - sprich man muss alles per Hand auf leere Rezepte schreiben.

Unter Sonstige werden diese Dinge auch nur selten aufgeführt - einer der Kataloge mit PZN's scheint in Tomedo irgendwie vergessen worden zu sein :)
Hallo Herr Müller,

auch meine MFA haben häufig Probleme bei Neu-Verordnungen von "Hilfsmitteln". Die allermeisten davon findet der Chef unter "sonstige...":

z.b. Nasensauger: Name:Nase und bei PZN.12 eingeben: voila hat man eine übersichtliche Auswahl. Oder z.b. Stomaversorgung: Name: Stoma und dann bei der PZN die ersten 3-4 Ziffern und gegebenenfalls Herstellername reichen in der Regel, um schnell das gewünschte zu finden.

Auch Rollstuhlfahrer-Zubehör für die Badewanne finden Sie unter sonstige...Oder Beistelltische etc.

Bei den "echten" Hilfsmitteln" hilft der 10-stellige Code (muss man nicht vollständig eingeben., mit o.g.Logik gehts schneller)...
Danke :) Normalerweise suche ich auch mit obiger Logik.

-> Ich werde beim nächsten Rezeptmarathon aber nochmal genau berichten wo die Grenzen des Systems waren.
"Grenzen" sind für mich z.b.: bei Änderung der Wirkstärke eines Präparates/Änderung der Packungsgröße muss das ganz neu  eingepflegt werden...; Suche nach Zusammensetzung eines Medikamentes (Verordnung Facharzt/neuer Patient/Klinikempfehlung) umständlich; Wirkstoff-Verordung (immer noch) nicht möglich etc
Die Suche im Hilfsmittelverzeichnis ist wirklich sehr mühevoll (um nicht zu sagen: häufig auch eine Katastrophe). Selbst wenn man über Sonstige fündig wird, wird die PZN nicht aufs Rezept übertragen, was absolut wünschenswert wäre. Da würde ich mir eine Verbesserung wünschen, da ich auch ein PZN Sucher bin!
8,039 Beiträge
13,415 Antworten
19,198 Kommentare
3,368 Nutzer