101 Aufrufe
Wir erstellen über die Statistik Serien-Recall-Briefe. Seit dem letzten Update werden aber nicht mehr die Adressen der Patienten im Briefkopf ausgedruckt. Die Druckvorlage ist korrekt, dort sind die entsprechenden Variablen an der richtigen Stelle eingebaut. Der Recallbrief kann auch individuell korrekt mit dem Briefkopf erstellt werden. Eben nur die Serienbrieffunktion funktioniert nicht wenn über die Statistik die Recall-Einträge herausgefiltert werden und über  Button "Aktion" Serienbriefe im PDF-Format erstellt werden.
Gefragt von (760 Punkte) | 101 Aufrufe
0 Punkte

1 Antwort

Benutzen Sie in der Vorlage das Kommando "adressfeld_empfaenger"? Das Verhalten dieses Kommandos wurde geändert. Es funktioniert jetzt nur noch, wenn den Briefen ein Empfänger zugeordnet ist. Bei Serienbriefen aus der Statistik heraus ist das nicht der Fall. Stattdessen können Sie in diesem Fall das Kommando "adressfeld_patient" verwenden.
Beantwortet von (2.2k Punkte)
0 Punkte
4,549 Beiträge
8,081 Antworten
10,182 Kommentare
1,892 Nutzer