320 Aufrufe

Bei der Speicherung eines editierten Briefes zum späteren Ausdrucken, kommt neuerdings diese Meldung. Der Sinn ist mir unklar! Macht m. E. nur Arbeit den dann wieder wegzuklicken.

 

Gefragt von (2k Punkte) | 320 Aufrufe
0 Punkte

1 Antwort

Standardmäßig schreibt tomedo

[!] NICHT GEDRUCKT

in die Karteitabelle für noch nicht gedruckte Arztbriefe, um Sie darauf aufmerksam zu machen, dass der Brief noch gedruckt werden muss (es gibt auch eine Statistik Arztbriefe, die alle noch nicht gedruckten Arztbriefe ausgibt). Der obige Dialog ermöglicht, Arztbriefe schnell als gedruckt bzw. nicht-gedruckt zu markieren, wenn der Brief-Karteieintrag geschlossen wird. Wie in allen Dialogen können Sie einfach Enter drücken für den Default-Button (hier "Ja"), und die Leertaste für den Zweit-Button (hier "Nein").

Sie können aber diese Meldung unterbinden, und ebenso die "NICHT-GEDRUCKT"-Markierung, unter Menüpunkt

tomedo->Einstellungen, Arbeitsplatz, Sonstiges
Beantwortet von (13.7k Punkte)
+1 Punkt
4,531 Beiträge
8,059 Antworten
10,161 Kommentare
1,886 Nutzer