guten morgen

ich würde mir wünschen, dass die beiden wichtigsten informationen der patientenkartei überhaupt, der NAME und die KASSE farblich hervorgehoben und/oder zumindest in FETTDRUCK und/oder sichtbar GRÖSSER dargestellt werden kann. und nicht im "einheitsgrau-nirvana" im oberen bereich der akte verschwinden. 

diese infos sind für mich mit GKV- und PKV-pat.praxis megawichtig und die möchte ich mit einem blick erfassen können. es spielt leider eine rolle, ob eine bestimmte KK dinge bezahlt oder eben nicht und dann sehe ich das  sofort, auf einen blick. ebenso ist es hilfreich, zu wissen ob ich eine postbeamten A oder B kasse habe oder eine Allianz oder debeka, welche bestimmte leistungen bezahlen oder nicht oder nur mit vorherigem kostenvoranschlag.

das sollte sich doch supereingfach programmieren lassen für´s nächste update, oder?

 

BG mf

Gefragt von (360 Punkte)
+1 Punkt

1 Antwort

Ist leider technisch nicht ohne weiteres möglich. Apple sieht nicht vor, dass man in Fenstertiteln etwas fettdruckt. Wir müssten da also einiges rundherum programmieren. Nehme das aber als Wunsch auf.
Beantwortet von (39.9k Punkte)
0 Punkte
Der Name ist doch schon fett, kann man da nicht noch die Kasse hinter das Geburtsdatum  setzen auch in Fett? Links oben am Patientenbild? Name Geburtsdatum und Versicherung sind wohl wirklich die wichtigsten Daten.

Dabei bitte auch an kleinere Schriftarten denken als 13 für Macbooks.

lieber herr berg,

nochmal zu meinem beitrag im vergang. sommer:

können die infos geb.datum und krankenkasse nicht ausserhalb des fenstertitels  ZUSÄTZLICH an gut lesbarer stelle angezeigt werden. warum ist das so schwer umzusetzen?

7,067 Beiträge
11,842 Antworten
16,267 Kommentare
2,861 Nutzer