macOS-BETA-UPDATES BITTE NICHT AUF PRODUKTIVSYSTEMEN EINSPIELEN
Alle Hinweise und Informationen finden Sie unter folgendem Link.
Ich wünsche mir einen Signieren Button neben Ausstellen Button direkt in dem Rezept, analog zu diesen Möglichkeiten in der Erezept verwaltung.
Gefragt in Wunsch von (14.3k Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Hallo Herr Sirfy,

würden Sie mir Ihren konkreten Anwendungsfall und Workflow zu diesem Wunsch mitteilen, damit ich dies auch für die Anlage des Tcikets und mögliche Priorisierung mit einfliessen lassen kann?!

Vielen Dank,
Marc Kansy
Beantwortet von (10.3k Punkte)
0 Punkte
Angenommen ich bekomme eine Rezeptbestellung, aber der Patient hat seine Versichertenkarte nicht einlesen lassen. Dafür gehe ich in Inbox-Rezepte und signiere das Rezept, ohne es zu versenden. Patient kommt und lässt die Karte einlesen, MFAs versenden das bereits signierte Rezept. Das Problem: ich muss dafür immer in Inbox gehen.

Noch ein Problem: In dem o.g. Szenario: Der Arzt A muss das Rezept einfach signieren (nicht versenden), aber Arzt A ist nicht in der Praxis. Arzt B möchte das Rezept für arzt A signieren, dafür geht der Arzt B in die Kartei vond dem Patienten, kann aber dort das Rezept nur gleich versenden und nicht einfach nur signieren, denn Arzt B kann in den Inbox von dem Arzt A nicht rein. Aktuell müssen wir die Verordnung auf Arzt B umschreiben, was aufwändig ist.

Guten Abend Herr Sirfy,

sie können in dem E-Rezept-Karteieintrag auch auf den Button zur Verwaltung klicken. Dann werden genau diese Rezepte in der E-Rezept-Verwaltung geöffnet (ganz unabhängig vom eingeloggten Arzt).
Ich habe aber auch noch einen Signieren-Button eingebaut, kommt allerdings erst mit dem Quartalsupdate.

Viele Grüße,

Björn Wellegehausen

16,487 Beiträge
24,360 Antworten
42,989 Kommentare
13,052 Nutzer