macOS-BETA-UPDATES BITTE NICHT AUF PRODUKTIVSYSTEMEN EINSPIELEN
Alle Hinweise und Informationen finden Sie unter folgendem Link.

Hallo! Wir arbeiten mit der Inbox als Tageslistenpanel und haben das Fenster in den Sprechzimmern immer in der rechten oberen Bildschirmecke, um gespeicherte eRezepte, neue KIM-Nachrichten, Vidieraufträge, etc. immer zeitnah sehen zu können:

Nach jedem Tomedo-Neustart springt das Fenster jedoch wieder auf seine ursprüngliche Größe zurück und muss händisch wieder verkleinert werden:

Gibt es eine Möglichkeit die Größe des Inbox-Fensters zu fixieren? Wenn ich das Kästchen "immer im Vordergrund" bei der Inbox ankreuze, besteht das Problem ebenfalls.

Vielen Dank im Voraus!

Gefragt in Frage von (140 Punkte)
+1 Punkt

1 Antwort

Sehr geehrter Herr Dr. Schwarz,

für die Inbox gibt es Stand heute keine automatische Speicherung der getätigten Einstellungen nach Neustart, dies führ zu dem genannten Verhalten. Wir gucken uns aktuell die Inbox an und werden diese (zuerst bei arzt-direkt) optimieren. Dabei werden wir Ihren Hinweis berücksichtigen.

 

Vielen Dank!

Janina Scherer
Beantwortet von (5k Punkte)
+1 Punkt
Vielen Dank für die Rückmeldung! Das würde uns sehr freuen!
16,487 Beiträge
24,360 Antworten
42,989 Kommentare
13,053 Nutzer