Guten Morgen!

Wie kann man die Größe und Position eines tomedo internen Fensters, insbesondere des Vorsorgefensters, festlegen?

In der Standard Einstellung ist das meiste im zu kleinen Fenster nicht sichtbar.

Fragt mit freundlichen Grüßen,

Alexander Dagge.
Gefragt von (1k Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Wenn ich die Frage richtig verstehe:

1. Der Programmierer legt fest ob eine Fenster vergrößerbar ist oder nicht. Wenn es vergrößerbar ist, so kann man mit der Maus an den Rand des Fensters gehen und es da größer kleiner ziehen.

2. Der Programmierer kann eine Minimal und eine Maximalgröße festlegen.

3. Standardmäßig sollte für alle Fenster die letzte Position gemerkt werden, wenn man es erneut öffnet (auch nach dem Neustart) sollte das wieder da erscheinen wo es zuletzt war. (Für einige Fenster machen wir eine eigene Lösung)

-> Welches Fenster ist es genau? Mir ist etwas unklar was Sie mit "Vorsorgefensters" meinen.
Beantwortet von (41.9k Punkte)
0 Punkte

Punkt 1 ist lustig - Danke für die Belehrung ;-)

Zu Punkt 3: Nein, eben dies geschieht nach einem Neustart nicht, sondern ich müsste das jeden morgen machen.

So sieht es jeden Morgen aus:

Und so sollte es aussehen:

Ah, ok, das Fenster. Schau ich mir an. Danke.
Kommt in der v1.58.0.2
6,470 Beiträge
10,968 Antworten
14,737 Kommentare
2,582 Nutzer