macOS-BETA-UPDATES BITTE NICHT AUF PRODUKTIVSYSTEMEN EINSPIELEN
Alle Hinweise und Informationen finden Sie unter folgendem Link.

Fehler bei 1-Clickabrechnung via KIM - KV-Bereiche Bayern, Baden-Württemberg, Berlin und Nordrhein
Seit der v1.144.0.0 wird in den KV-Bereichen Bayern, Baden-Württemberg, Berlin und Nordrhein die 1-Click-Abrechnung via KIM versendet. Uns wurde von einigen Kunden (bisher aus Bayern und Baden-Württemberg) gemeldet, dass für die versendete Abrechnung keine technische/fachliche Rückmeldung von der KV eingegangen ist. Auf Nachfrage der Praxen bei der KV ist die Abrechnung aber erfolgreich eingegangen. Wir haben die KVen benachrichtigt, warten aber noch auf Antwort. Wenn auch Sie aus den genannten KV-Bereichen keine Rückmeldung auf Ihre versendete Abrechnung erhalten haben,
wenden Sie sich bitte an Ihre KV.
Weitere Hinweise und Informationen finden Sie unter folgendem Link.
Liebe Entwickler!

v1.141.0.8 (Fri Mar 29 13:43:46 UTC 2024)

Seit letzem größeren Update ist der Cursor in Eingabefeldern verändert worden. Nur noch eine dünne, und dann auch noch irgendwie farbige Linie. Außerdem oft gar nicht zu sehen, erst nachdem man eine Eingabe gamacht hat taucht der Cursor auf.

Bitte wieder zurück auf Apple-Standard setzen! Die Sucherei nach dem Cursor ist anstrengend...
Gefragt in Bug von (34.7k Punkte)
+4 Punkte
Hallo Herr Cepin,

ist das überall in tomedo so oder nur in bestimmten Fenstern/an bestimmten Stellen?
Müsste noch mal genau drauf achten, ich würde aber erst mal sagen: fast überall.

PS: Form und Farbe überall, fehlend nur in Formularen (nicht immer)
wir haben das problem zum Beispiel bei Einweisungsschein.

in der Spalte ,wo die Diagnose eingetragen wird,ist meist der blinkende  Cursor nicht vorhanden, so dass wir gar nicht sehen können, wo wir schreiben, erst mit mehrfachem Hin und Her von Pfeltaste finden wir den Cursor. das ist ärgerlich und kostet viel Zeit.

3 Antworten

Hallo!

Prinzipiell würde ich mich der Bitte von Herrn Cepin anschließen wollen, den text-Cursor "von früher" beizubehalten bzw. neu einzubauen. Gerade die Lesbarkeit von zu bearbeitendem Text ist ja auf großen Monitoren hoher Auflösung für die ältere Hälfte der Benutzer gelegenttlich eine Herausforderung, auch mit Brille. Leider ist die jetzige Situation dem Stuss der apple GUI-Nachentwickler (Epigonen von Hertzfeld, Jobs und Rose ohne erkennbaren Weitblick) anzulasten, die uns ja nun auch schon an jeder Stelle das deutsche verallgemeinernde Maskulinum vermiesen und die Sprache&Region-Einstellungen (neu seit Sonoma) unbeachtet lassen, um einem nun apple-Schland-typischen Binnen-Doppelpunkt zu frönen.

Verallgemeinernde Grüße aus dem wilden Harz
Beantwortet von (2.8k Punkte)
0 Punkte

Möchte das Thema naoch einmal hervorholen.

Mein bei jedem Pat genutzer Custom-Karteieintrag hat zwei Felder: rechtes Auge und Linkes Auge. Wenn man den Eintrag anlegt öffnet sich das Eingeabfeld und es fehlt der Cursor komplett obwohl man ins erste Feld eintragen kann. Der Cursor erscheint erst nach der der ersten Zeicheneingabe.

Nach Wechsel  ins zweite Feld per "Tab" Taste ist wiederum kein Cursor zu sehen.


Es wäre wirklich schön, wenn das wieder repariert würde!

Beantwortet von (34.7k Punkte)
0 Punkte
Guten Tag Herr Dr. Cepin,

ab der v.1.145.0.9 sollte der verschwindende Cursor hoffentlich repariert sein. Bitte zurückmelden, da wir uns sehr unsicher sind, wie stabil der Fix ist.

Wir haben die momentanen Cursor mit alten "Museumssystemen" auf der 1.127 und der 1.98 verglichen und in allen Fällen waren die Cursor dünn. Auf Sonoma konnten wir feststellen, dass lediglich die Apple-eigenen Programme dicke Cursor hatten. Ob sich die Farbe der Systemeinstellung (bei mir unter "Erscheinungsbild") anpasst war auch sehr unterschiedlich. Von daher ist uns gerade leider nicht wirklich möglich einzuschätzen, was hier vorgefallen ist - einfach zu ändern scheint das auch nicht.

Mit freundlichen Grüßen,

Toni Ringling

Super "hilfreich" ist der dünne blaue Cursor bei den Formularen in Textfeldern. Finden Sie den im folg. Screenshot?

Und das, wenn dieser sich zeigt. Was auch nicht immer der Fall ist.

Daher volle Unterstützung für das Anliegen des Kollegen!

Guten Tag Herr Burau,

das ist sicherlich schwer zu erkennen. Ich kann morgen nochmal schauen, aber wir haben bisher keine Stelle finden können, an der wir die Möglichkeit haben, dies zu beeinflussen.

Mit freundlichen Grüßen,

Toni Ringling
Ich danke für die Mühe!
Lieber Herr Ringling!

Vielen Dank! Ich werde berichten!
Moin unter MacOS Ventura 13.6.2 (22G320) und Tomedo Client v1.145.0.6 (Mon Jul 1 16:33:56 UTC 2024) habe ich einen normalen Cursor und hatte das Problem auch noch nie bemerkt. - vielleicht hilft das.
Hallo Herr Schönbeck!

Das ist interessant. Wie sieht Ihr Cursor aus? So wie hier im Forum: dick und schwarz?

so siehts aus.. (Display vom MBP M2, mit Standard Auflösung 1512x982)

auch im CKE oder CF ist alles gut sichtbar
Vielen Dank. So sollte es sein!
Guten Tag,

in der 1.145.0.10 wird der Fix nochmal überarbeitet sein. Der bisherige hat zwar funktioniert, es gab aber noch verknüpfte Probleme, die nicht abgedeckt haben. Glücklicherweise haben wir hoffentlich einen Punkt getroffen, der mehrere Fälle gleichzeitig abdeckt - die konkrete Reparatur in der 1.145.0.9 wird dadurch vollständig ersetzt.

Mit freundlichen Grüßen,

Toni Ringling

Moin!

Juchuu! v1.145.0.9: Der Cursor ist wieder da wink. Er blinkt und ist noch blau und schmal, aber wieder da. 

Freue mich auf v1.146 laugh

v ...0.10: Noch Problem zB bei der Krankenhauseinweisung. Wenn man etwas einträgt und dann nach links zurück löscht verschwindet der Cursor. Das passiert nicht in CF-Karteieinträgen.
Guten Tag Herr Dr. Cepin,

das ist kein Bereich in dem ich mich auskenne - könnten Sie kurz beschreiben, wie ich zu diesem problematischen Eingabefeld komme.

Mit freundlichen Grüßen,

Toni Ringling

KV Formular 2e

Gehen sie jetzt mal nur mit der Cursortaste nach links. Alle par Positionen verschwindet der Cursor. Ebenso wenn sie von hinten löschen ( mit der der Taste über Enter, weiß nicht wie die heißt. Löschen glaube ich).

Ulkig...

Guten Tag Herr Dr. Cepin,

ab der 146 sollte hierfür auch eine Reparatur enthalten sein - erneut nur für Sonoma oder neuere Betriebssysteme.

Mit freundlichen Grüßen,

Toni Ringling

Guten Tag an alle Betroffenen,

ab voraussichtlich der tomedo-Version 146 sollte es in den sonstigen Arbeitsplatzeinstellungen die Möglichkeit geben, dies umzuschalten:

Bei mir macht beides zusammen aus dieser Anzeige

die folgende:

Diese Einstellung steht nur für Rechner mit einer Betriebssystemversion von 14.0 oder höher zur Verfügung, da Apple erst ab dieser eine API für diese Positionsmarker bereitstellt.

Mit freundlichen Grüßen,

Toni Ringling

Beantwortet von (17.2k Punkte)
0 Punkte

Das klingt sehr vielversprechend!

Wann ist ungefähr mit der 146 zu rechnen? 

(Ich weiß, diese Frage nervt. Aber wir hören das auch täglich: "wie lange wird es denn heute dauern"?) wink

Guten Tag Herr Dr. Cepin,

soweit ich sehe gibt es noch keinen konkreten Stichtag für den Bau - wenn wir am üblichen Release-Rhythmus abschätzen, sollte ein Release in ca. einem Monat erfolgen.

Mit freundlichen Grüßen,

Toni Ringling
Dankeschön!
16,788 Beiträge
24,704 Antworten
43,700 Kommentare
14,213 Nutzer