E-Rezept ist verpflichtend seit dem 01.01.2024
Alle Hinweise und Informationen zur Nutzung finden Sie unter folgendem Link.
BugFix für Microsoft OAuth 2.0 Email Problem
Alle Hinweise und Informationen Sie unter folgendem Link.

Hallo, für die Erstellung der Privatrechnungen lassen sich Muster verwenden. Können die Muster auch auf Basis von Berechtigungen angezeigt/ausgewählt werden, also Abrechner A kann (nur) die Muster 1,2,3,... und Abrechner B kann nur  die Muster 6,7,8,-- verwenden.

 

Wie und wo ließe sich das konfigurieren?

 

 

  

Gefragt in Frage von (580 Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Sehr geehrte Frau Krenski,

das halte ich für keine gute Idee. Mir sind schon einige Praxen bekannt, wo die MFAs die Rechnungen anlegen (aus den Notizen der Ärzte) und ich fürchte, das so ein Feature eher Fragen produziert als hilfreich ist. Wenn Sie nur nach den richtigen Mustern suchen wollen, können Sie das im Prinzip direkt im Popup: Tippen Sie dazu bei offenen Popup einfach den ersten Buchstaben. Wenn Sie die Namen der Muster mit dem Nutzerkürzel beginnen lassen, können Sie so gut zum jeweiligen Bereich springen. Bedenken Sie bitte, dass die Reihenfolge der Muster in der Musterverwaltung gespeichert wird. Sie müssen die Muster also selbst in Bereiche sortieren.

Hilft Ihnen das weiter?

Mit freundlichen Grüßen

Mathias Pamperin
Beantwortet von (10.6k Punkte)
–1 Punkt
Hallo Herr Pamperin,

danke für den Beitrag, aber er beantwortet meine Frage nicht. Welche Optionen zur Benutzerverwaltung der Mustervorlagen gibt es nun? Was passiert, wenn Nutzer A eine Mustervorlage nimmt, die das Formular von B referenziert, für welches A keine Berechtigung hat. Gibt es eine Fehlermeldung oder geht das gar nicjt erst?
Sehr geehrte Frau Krenski,

Sie haben recht. Die Antwort darauf ist, dass es dort keine Möglichkeit der Einschränkung gibt.

Mit freundlichen Grüßen

Mathias Pamperin
16,011 Beiträge
23,774 Antworten
41,831 Kommentare
11,527 Nutzer