macOS-BETA-UPDATES BITTE NICHT AUF PRODUKTIVSYSTEMEN EINSPIELEN
Alle Hinweise und Informationen finden Sie unter folgendem Link.
Hallo zusammen,

in der "neuen Ansicht" der Privatabrechnung gibt es ja unter "Rechnungen" den Marker "Versandt an Steuerberater". Unter "Mahnungen" fehlt dieser Marker.

Auch bei Rechnungen, die sich in einer Mahnstufe >0 befinden, möchte ich übersichtlich wissen, ob diese schon beim Steuerberater sind oder nicht.

Können Sie, liebes tomedo-Team, da helfen?

Danke und Grüße aus München

Florian Mann
Gefragt in Wunsch von (1k Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Hallo Herr Mann,

geht es Ihnen dabei darum, dass Sie selbst diesen Status an der Mahnung setzen können wollen oder  bezieht sich Ihre Frage auf den DATEV-Export?

Viele Grüße,

Julian Garhammer
Beantwortet von (460 Punkte)
0 Punkte
Hallo Herr Garhammer,

danke für die schnelle Reaktion. Es geht mir vor allem um den DATEV-Export. Ich möchte sehen, ob einzelne Rechnungen schon exportiert wurden oder nicht. Von der Funktionalität des Buttons fände ich es am besten so wie Sie es bei der Ansicht "Rechnungen" haben. Also wenn digital per DATEV exportiert, kann ich den Haken nicht manuell ändern. Wenn händisch betätigt, kann ich ihn schon ändern.

Beste Grüße, Florian Mann
Hallo Herr Mann,

in Ordnung, dann habe ich Sie schon richtig verstanden.

Das heißt, Sie wünschen sich in der Tabelle der Mahnungen die identische Spalte wie sie in der Rechnungs-Tabelle angezeigt wird? Diese würde dann anzeigen, ob die zugrunde liegende Rechnung bereits exportiert oder manuell markiert worden ist.

Kurzer Hintergrund dazu: jede Rechnung kann nur einmal zur DATEV exportiert werden, wobei es leider keine Rückrichtung, also keine Synchronisation, gibt. Beim Export selbst sind auch nur Informationen aus der Rechnung enthalten, selbst wenn diese bereits gemahnt sein sollte. Das bedeutet, dass sich der exportierte Datensatz zwischen einer ungemahnten und einer gemahnten Rechnung nicht unterscheidet. Wir können also eine Mahnung nicht exportieren sondern immer nur die zugrunde liegende Rechnung. Daher gibt es keine "eigene Spalte" für die Mahnungen sondern wir könnten hier nur eine Kopie der "Versandt an Steuerberater"-Spallte aus der Rechnungstabelle anzeigen.

Viele Grüße,

Julian Garhammer

Ja richtig, das wäre sehr gut. Denn nur so kann ich mir einen vollständigen Überblick darüber verschaffen, ob alle Rechnungen einer bestimmten Periode wirklich exportiert wurden.

Beste Grüße, Florian Mann

Hallo Herr Mann,

ich habe meinen vorigen Kommentar gerade noch einmal editiert, was sich aber zeitlich mit Ihrem Kommentar überschnitten hat. Darin habe ich noch etwas Hintergrund dazu ergänzt

In Ordnung, dann habe ich Ihren Wunsch richtig verstanden. Wir werden das umsetzen und in einer der nächsten Versionen veröffentlichen.

Viele Grüße,

Julian Garhammer
Perfekt.

Ja, ich verstehe den Hintergrund. Und genau wie Sie schreiben geht es auch mir letztlich nur um die Info, ob die zugrundeliegende "Erst-Rechnung" erfolgreich exportiert wurde.

Danke, dass Sie das umsetzen.

Beste Grüße, Florian Mann
16,487 Beiträge
24,360 Antworten
42,989 Kommentare
13,052 Nutzer