Liebe tomedianer,

aus gegebenem Anlass möchten wir Ihnen versichern, dass wir alles dafür tun, um Ihnen in den kommenden Wochen auch weiterhin in gewohnter Art und Weise zur Verfügung zu stehen. Gleichzeitig ist es unsere Priorität, die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Nutzer und Mitarbeiter zu schützen und unseren Teil zur Eindämmung der Verbreitung von COVID-19 beizutragen. Aus diesem Grund haben auch wir ab sofort einige technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, sodass u.a. ein Großteil unserer Mitarbeiter inkl. unserem Supportteam von zu Hause aus arbeiten kann. Wir bitten um Ihr Verständnis, falls es dadurch evt. zu längeren Wartezeiten an der Hotline bzw. bei der Beantwortung von E-Mail und/oder Forumsanfragen kommt.
Seit kurzem wird bei allen Neupatienten (und nur bei denen!) bei der Anschrift (z.b. bei der Rechnung) der Ländername vor den Ort gestellt. Das hat u.U. einen Zeilenumbruch zur Folge... Wie kann ich das abstellen? Da nur bei den Neupatienten, kann es ja nicht an den Formularen liegen, sondern in den Patientendetails.
Gefragt von (380 Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Beste Antwort
Das ist ein Fehler in einer Version. Wahrscheinlich haben Sie genau diese Version genutzt. Da wurde bei Patientneuanlage nicht der Länderkürzel sonder der Ländername in das Länderkürzelfeld geschrieben.

Sie haben 2 Möglichkeiten: in der Rechnungsadresse/Kontaktdaten des Patienten ein anders Land auswählen und dann wieder Deutschland, oder Sie spielen das Update für die v1.66 ein (sollte Ende der Woche freigegeben werden), da werden alle Adressen wieder mit den entsprechenden Länderkürzel bestückt.
Beantwortet von (38.8k Punkte)
ausgewählt von
+1 Punkt
5,858 Beiträge
10,176 Antworten
13,336 Kommentare
2,402 Nutzer