E-Rezept ist verpflichtend seit dem 01.01.2024
Alle Hinweise und Informationen zur Nutzung finden Sie unter folgendem Link.
BugFix für Microsoft OAuth 2.0 Email Problem
Alle Hinweise und Informationen Sie unter folgendem Link.
Wenn ich selbstständige BG-Patienten habe und denen ein eRezept ausstelle, kann ich dies nicht versenden/signieren, da der Arbeitgeber fehlt....
Gefragt in Bug von (1.9k Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Guten Morgen Herr Müller,

können Sie mich kurz informieren an welcher Stelle Sie den Hinweis bekommen, dass der AG fehlt und deshalb nicht signiert werden kann?
Ich konnte dieses Problem so in meinem Testtsystem nicht nachstellen.

Viele Grüße,
Marc Kansy
Beantwortet von (9.7k Punkte)
0 Punkte
In der Inbox steht Fehler. Hinweis meiner Mitarbeiter war: wenn AG generell nicht eingetragen ist, wird nicht versendet (Fehler in der Inbox). Bei BG selbstständigen bliebt dieses Feld leer.
Guten Tag,

sie haben hier vollkommen recht. Beim versenden erhalten wir eine Fehlermeldung vom Fachdienst, dass der Arbeitgeber fehlt, für Arbeitsunfälle aber verpflichtend sei. Da Selbstständige ebenfalls freiwillige Mitglieder in BGs sein können, ist uns dann an dieser Stelle etwas unklar, wie das Feld befüllt werden soll. Habe ich es ihrer Nachricht korrekt entnommen, dass auf dem Papierrezept dieses Feld bei Ihnen in solchen Fällen leer geblieben ist?

In jedem Fall prüfen wir das und haken nochmal bei der gematik nach, wie in einem solchen Fall vorzugehen ist. Wir würden uns dann hier baldmöglichst mit einer Lösung melden und müssten Sie leider bitten in der Zwischenzeit für diese Spezialfälle auf das Papierrezept auszuweichen.

Mit freundlichen Grüßen,
Martin Kraus
soweit erinnerlich, war auf Papier das Feld leer.

Wir drucken wieder Papier...
16,011 Beiträge
23,774 Antworten
41,831 Kommentare
11,527 Nutzer