Hallo zusammen,

ich habe jetzt einen Fax-Karteiientrag angelegt, um nicht immer die Faxe in der Vidierbox zu haben. Jetzt möchte tomedo aber, dass auch die Faxe vidiert werden, obwohl der Karteieintragstyp das eigentlich ausschließt. Was mache ich falsch?

 

 

Gefragt in Bug von (1.6k Punkte)
0 Punkte
Ist das auch nach einem Neustart so? evtl. tomedos lokale Datenbank löschen (in den Einstellungen ganz unten zu finden).
Hallo Herr Cepin, auch nach Neustart (wir beobachten das Problem jetzt seit ca. einer Woche). Die lokale Datenbank finde ich irgendwie nicht, könnten SIe mir das bitte genauer beschreiben, da bin ich anscheinend zu blind oder zu doof. Danke!

2 Antworten

tomedo-einstellungen und dann ganz unten ;-)

Beantwortet von (34.1k Punkte)
0 Punkte
ah ja, da habe ich es dann auch gefunden :D leider auch nach Löschung das selbe Spiel.
Hallo Frau Kraus,

es ist aus der Ferne schwer zu sagen, was Sie genau falsch machen. Es könnte ein Bug sein. Das halte ich hier aber für eher unwahrscheinlich, da bisjetzt niemand anderes so einen Fehler bemerkt hat.
Laut Ihrer Nachricht landeten Faxe ja früher in der Vidierbox, was bedeutet, dass es bereits einen Karteieintragstyp für Faxe gibt oder gab, durch den diese automatisch als zu vidieren gekennzeichnet wurde. Das einzige, was ich mir vorstellen könnte, ist, dass Faxe weiterhin mit diesem alten Karteieintragstyp angelegt werden und nicht mit dem neuen Typ in Ihrem Screenshot.
Falls das nicht das Problem ist und Sie noch nicht auf version 1.130 sind, könnte ein Update auf version 1.130.x auch vielleicht helfen.
Ansonsten würde ich empfehlen, mich mit Ihrem Problem an den Support zu wenden.
Beantwortet von (2.7k Punkte)
0 Punkte

Hallo Herr Gutjahr,

zuvor hatten die Faxe keinen eigenen Karteieintragstyp, sondern wurden unter DOK abgelegt, wie alle Scans etc. Dieser Karteieintragstyp wird weiterhin vidiert und soll ja auch vidiert werden. Damit wir die Faxe, die wir abschicken, nicht mehr in der Vidierbox haben (hierbei handelt es sich ja ausnahmslos um Dokumente, die wir schon kennen), habe ich hierfür einen eigenen Karteieintrag angelegt.

Die jetzt ausgehenden Faxe werden definitiv mit dem neuen Eintragstyp "FAX" angelegt, das habe ich jetzt in dein Einstellungen so festgelegt:

 

 

 

Das Update warte ich noch ab, ansonsten melde ich mich mit dem Bugreport an den Support.

Herzliche Grüße

Vielen Dank für Ihre Rückmeldung.

Ich habe mir das jetzt nochmal genauer angeschaut und es scheint sich doch um einen Bug zu handeln. Sie brauchen sich also nicht beim Support melden. Wir werden das zeitnah beheben.
Lieber Herr Gutjahr,

super, vielen Dank für Ihre Rückmeldung! Herzlichen Dank!
Hallo Herr Gutjahr, das Problem ist jetzt mit dem Update gelöst, prima, vielen Dank! Allerdings funktioniert jetzt unsere Aktionskette mit Vorschlag der Ziffer für Faxversand bei Anlage des Karteieintrags FAX nicht mehr... gibt es dafür eine Erklärung - oder noch besser eine Lösung?

 

Edit: Das Problem schient auch bei anderen aufzutreten, bei Frau Wieder funktioniert es auch nicht mehr.

https://forum.tomedo.de/index.php/34092/aktionskettenbedingungen-arztbrief-fax-erstellt-dann-soll-ziffer-eingetragen-werden
16,334 Beiträge
24,191 Antworten
42,666 Kommentare
12,522 Nutzer