E-Rezept ist verpflichtend seit dem 01.01.2024
Alle Hinweise und Informationen zur Nutzung finden Sie unter folgendem Link.
Bei uns kommt es öfters vor, dass sich Patienten ohne das erforderliche Foto der Versicherungskarte zur Videosprechstunde anmelden. Hier wünschen wir uns die Möglichkeit Patienten per Klick auf einen Button "abzuweisen" mit dem Hinweis dass sie sich erneut mit einem Foto der Versichertenkate anmelden müssen.

Aktuell gibt es nur für Mitarbeiter mit Admin-Rechten die Möglichkeiten Patienten aus der Liste zu löschen.
Die Mitteilung dass ein Nachweis fehlt muss manuell versandt werden.

Das bedeutet, dass der Patient kontaktiert wird, sich dann erneut anmeldet (mit Foto upload) und dann 2x in der Liste steht. Die Mitarbeiterin kann keinen Eintrag löschen, weil sie keine Admin rechte hat und auch keine haben soll.

Ein zusätzlicher Button würde das Problem lösen.
Gefragt in Wunsch von (370 Punkte)
+1 Punkt

1 Antwort

Hallo Frau Sirfy,

wir haben für diesen Umstand bereits eine Lösung in Aussicht, die sowohl in tomedo als auch in arzt-direkt funktioniert. Aktuell können Ärzte solche Patienten in Arzt-direkt mit einer Nachricht abweisen. Auf tomedo-Seite sollte das ebenso möglich sein, wenn Sie den jenigen abweisen. Außerdem arbeiten wir daran, dass sowohl in arzt-direkt als auch in tomedo (ich hatte leider kein tomedo zur Hand um screenshots zu machen) persönliche Nachrichten an Wartezimmer Patienten gesendet werden können.

So sieht es auf Patientenseite aus:

So auf Arztseite in arzt-direkt (Das Nachrichtensymbol haben Sie wahrscheinlich nicht, das ist bei uns intern noch in der beta Testung)

 

Beantwortet von (13.3k Punkte)
0 Punkte
Ich nutze das zwar (noch) nicht aber da sollte dann unbedingt das anklicken von vorformulierten Gründen möglich sein!
15,955 Beiträge
23,702 Antworten
41,602 Kommentare
11,378 Nutzer