macOS-BETA-UPDATES BITTE NICHT AUF PRODUKTIVSYSTEMEN EINSPIELEN
Alle Hinweise und Informationen finden Sie unter folgendem Link.
Hallo, die neue Funktion zur Umwandlung von normalen Terminen in OTK2 Termine ist eine feine Sache. Ich muss mir noch überlegen, wann es Sinn macht, wenn es nur manuell angestoßen werden kann.

Gibt es denn auch die Möglichkeit, eine automatische Umwandlung aller neuen Termin (bei Pat. mit hinterlegter Email) einzustellen?
Gefragt in Frage von (9.2k Punkte)
+5 Punkte
Diesem Wunsch kann ich mich nur anschließen. Zusätzlich eine Einstellung, dass die Offline-Termine automatisch als Online-Termine umgewandelt werden, sofern eine Mailadresse vorhanden ist.
Wann nutzen Sie das und wofür?
Die Terminerinnerungen läuft in beiden Fällen. Ich denke der Vorteil besteht darin, dass Patienten ihre Termine auf diesem Wege absagen und sogar verschieben können, ohne die Telefonleitungen zu blockieren. Das mag sicherlich so manche Praxis entlasten. Auch wird dann nicht vergessen, abgesagte  Termine zu löschen. So sind die auch sofort wiederverfügbar.
Hallo Matthias,

wenn wir einen Termin per Telefon vergeben, wandeln wir den direkt in einen Onlinetermin um. Der Patient bekommt dann 1. direkt eine Mail mit dem Termin, 2. kann er ihn selbst verschieben und stornieren, was hoffentlich unser Telefon nochmal entlastet.

3 Antworten

Beste Antwort
Beantwortet von (14.4k Punkte)
ausgewählt von
0 Punkte
Guten Morgen,

ich nehme den Wunsch mit auf und bespreche die potenzielle Umsetzung intern.

Beste Grüße
Madita Poslovsky
Beantwortet von (5.6k Punkte)
0 Punkte
Gibt es hier Neuigkeiten, ob bzw wann die automatische Umwandlung kommt?
Umwandeln einzelner Termine per Knopfdruck funktioniert schon. Aber wir würden gerne alle Termine eines Patienten oder des gesamten Kalenders umwandeln in OTK2. Ganz besonders wichtig, dass die umgewandelten Termine dann auch in der Arzt-direkt -App des Patienten zu sehen sind. Denn das funktioniert noch nicht mit Einzelterminen.

Mit freundlichen Grüßen

Sebastian Klöckner-Afram
Wir arbeiten gerade an verschiedenen Stellen an der Verbesserung der Performanz. Wenn diese Anpassungen erfolgreich waren, werden wir uns noch einmal das automatische Umwandeln ansehen. Hierfür sich jedoch einige Tests vonnöten welche einiges an Zeit in Anspruch nehmen werden.
Beantwortet von (5.6k Punkte)
+1 Punkt
Das automatische Umwandeln hätte auch den Vorteil, dass man nur eine Terminerinnerung konfigurieren muss. Wir schreiben in die Terminerinnerungen bzw. -bestätigungen auch "Praxisnews". Aktuell muss ich die Mails doppelt anpassen oder nur die eMail-Terminerinnerungen verwenden. Die OTK-Erinnerung hat aber den Vorteil, dass hier nochmals der Bearbeiten-Link drin ist und Patienten selbstständig den Termin stornieren können, falls er doch nicht passt.
Liebe Frau Poslovsky,

gibt es mittlerweile neue Erkenntnisse über das automatische Umwandeln der Termine? Nach dem Wegfall der eRezepte in der arzt-direkt App machen gerade die Terminvereinbarung dort besonderen Sinn. Wenn jedoch jedes Mal manuell eine Umwandlung initiiert werden muss, ist das im Praxisalltag nicht praktikabel. Ach ja, natürlich müssen die Termine dann auch in der App auftauchen...

Beste Grüße aus Augsburg
Christian Schacht
Das würde mich auch interessieren. Vor allem bei dem Hintergrund, dass ich bei Terminerinnerungen ja auch den OTK angeben statt meiner Email, dachte da geht dann alles über den OTK, dem scheint dann wohl nicht so.
Wir sind aktuell nach wie vor mit dem Umbau (der Performanceverbesserung) beschäftigt. Daher ist leider noch immer nicht absehbar, wann wir uns wieder mit diesem Thema beschäftigen können. Das Ganze wird für den arzt-direkt und Ihre tomedo Server sehr ressourcenintensiv werden, weshalb wir erstmal eine vernünftige Basis schaffen müssen. Ob die Server im Anschluss in der Lage sind, diese Mengen an Daten zu verarbeiten, werden uns erst die anschließenden Stresstests verraten. Somit müssen wir dieses Thema leider noch etwas aufschieben.

LG
Madita Poslovsky
Gibt es einen Unterschied hinsichtlich der Perfomance, wenn man die Termine manuell als OTK Termin oder automatisiert ändern. Wir versuchen alle Termine direkt als OTK zu ändern. Mit Sicherheit wird der ein oder andere vergessen, viele werden jedoch als OTK transferiert.

Oder ist es einfach die Tatsache, dass dies dann noch viel mehr Praxen nutzen würden?
Guten Tag Herr Dr. Stenger,

es sollte da keinen Unterschied pro Umwandlung geben - es geht hier wirklich eher darum, dass wir davon ausgehen, dass die Masse an Umwandlungen viel größer wird und hierdurch der Arzt-Direkt-Server viel stärker belastet und ggf. wieder überlastet wird.

Mit freundlichen Grüßen,

Toni Ringling
16,842 Beiträge
24,762 Antworten
43,821 Kommentare
14,399 Nutzer