Nach Update auf macOS13.2 kann es zu Abstürzen beim Öffnen der Kartei kommen (insb. bei Benutzung von externen Monitoren). Wir suchen schnellstmöglich nach einer Lösung dafür.

Außerdem scheinen SMB-Freigaben nicht mehr (zuverlässig) zu funktionieren. Hierfür ist nicht mit einer zeitnahen Lösung in tomedo zu rechnen.
Gefragt in Frage von (69.4k Punkte)
Bearbeitet von
+1 Punkt
Keine schnelle für das SMB Problem oder auch keine schnelle Lösung für das generelle Absturzproblem?
Keine schnelle Lösung für das SMB-Problem, da das nur vom Betriebssystem abhängig ist. Hier muss Apple reagieren.
Trotz Update auf .8 (EarlyAccess) besteht das Problem weiterhin. Wenn es hilft, kann ich hier nochmal ein Fehlerprotokoll an support@zollsoft.de senden.
Welches Problem meinen Sie konkret? In dem macOS13.2-Bugfix geht es um das Öffnen des Karteifensters (oder eventuell auch eines anderen Fensters) das reproduzierbar zu einem Absturz führt? Haben Sie dieses Problem in v1.121.0.8 immer noch?
Ja, dass tomedo weiter praktisch ununterbrochen abstürzt.
Dieser Kommentar ist leider wenig hilfreich. Bei welchen Aktionen stürzt tomedo ununterbrochen ab?
Es ist aktuell überwiegend der Rechner an der Anmeldung. Ich frag die MFA nochmal und sende Ihnen den Fehlerbericht
Nach dem gestrigen update deutliche Besserung, aber es ist noch nicht gut. Besonders stürzt Tomedo ab, wenn ein Brief per KIM versandt werden soll.

PS: Tomedo stürzt auch an einem unserer Rechnung mit Ventura 13.1. ab.
Die heute freigegeben tomedo-Version v1.112.0.12 enthält einen vielversprechenden bugfix für die häufigen Abstürze unter macOS 13.2. Falls Sie auch mit dieser Version noch ungewöhnlich viele Abstürze feststellen, würde ich Sie bitten, dies zu melden.

4 Antworten

Die heute freigegebene tomedo-Version v1.112.0.12 enthält einen vielversprechenden bugfix für die häufigen Abstürze unter macOS 13.2. Falls Sie auch mit dieser Version noch ungewöhnlich viele Abstürze feststellen, würde ich Sie bitten, dies zu melden.
Beantwortet von (69.4k Punkte)
0 Punkte
Sehr geehrter Herr Berg,

bei uns (v1.122.0.15) weiterhin ständig Abstürze, insbesondere im Zusammenhang mit Arztbriefversand (KIM). Verschiedene Ventura-Versionen, u.a. auch 13.2.1.

viele Grüße, Demian Graf
Hallo,

wie schaut es denn nun mit 13.2 aus? Apple macht wegen Sicherheitslücke Druck, das Update aufzuspielen.
Beantwortet von (240 Punkte)
+1 Punkt
Wir haben einen unserer Macs auf 13.2 aktualisiert, seitdem werden die Druckervorseinstellungen nicht mehr gespeichert, z.B. dass die erste Seite mit dem Logopapier aus Fach 1 und die weiteren Seiten aus Fach 2 gedruckt werden sollen, oder ein- oder beidseitiges Drucken. Das Problem ist bekannt, wurde aber auch in 13.2 noch nicht gelöst. Solange aktualisieren wir auf keinen Fall.
Apple Update ?

Aktuell wird die Version 13.2.1 zum Download angeboten. Für die Voreiligen, die bereits auf 13.2. geupdatet haben: Darf diese Unterversion aufgespielt werden, oder wartet man hier auch wieder besser ab?

Meinseits würde ich mir wünschen, dass das wichtige Apple-Update Thema eine eigene wichtige Position im Forum bekommt. Ggf. sogar oben einen extra Reiter bei "Neue Antworten", "Q&A" ... . Zollsoft weiß doch eher als wir Anwender, wann ein Update ansteht und wie damit umgegangen werden sollte. Wünschenswert wäre, wenn kurz vor Updateveröffentlichung von Apple bereits eine Empfehlung von Zollsoft hier im Forum erscheint. Wäre dies möglich?

Viele Grüße!
Beantwortet von (590 Punkte)
+3 Punkte

Moin,

vor dem Hintergrund, dass es sich bei dem Patch 

https://support.apple.com/en-us/HT213633

um ein Notfallpatch zur Schließung einer bereits kompromitierten Sicherheitslücke handelt, besteht schon Aufklärungs- und Handlungsbedarf! Auch gibt es nich immer System-Hinweise, dass das Areca-Raid mit Ventura nicht kompatibel ist. Eine umfängliche und kurzfristige Information der Kundschaft wäre hier angebracht.

Herzliche Grüße aus Lippstadt vom Arztgatten, RA Jörg Frotscher

Das hauptsächliche Problem für die gehäuften Abstürze scheint mit macOS 13.2.1 behoben zu sein.

https://forum.tomedo.de/index.php/63668/update-ventura-13-2-1-offenbar-unproblematisch

Beantwortet von (69.4k Punkte)
0 Punkte
16,474 Beiträge
24,343 Antworten
42,966 Kommentare
12,990 Nutzer