macOS-BETA-UPDATES BITTE NICHT AUF PRODUKTIVSYSTEMEN EINSPIELEN
Alle Hinweise und Informationen finden Sie unter folgendem Link.

Fehler bei 1-Clickabrechnung via KIM - KV-Bereiche Bayern, Baden-Württemberg, Berlin und Nordrhein
Seit der v1.144.0.0 wird in den KV-Bereichen Bayern, Baden-Württemberg, Berlin und Nordrhein die 1-Click-Abrechnung via KIM versendet. Uns wurde von einigen Kunden (bisher aus Bayern und Baden-Württemberg) gemeldet, dass für die versendete Abrechnung keine technische/fachliche Rückmeldung von der KV eingegangen ist. Auf Nachfrage der Praxen bei der KV ist die Abrechnung aber erfolgreich eingegangen. Wir haben die KVen benachrichtigt, warten aber noch auf Antwort. Wenn auch Sie aus den genannten KV-Bereichen keine Rückmeldung auf Ihre versendete Abrechnung erhalten haben,
wenden Sie sich bitte an Ihre KV.
Weitere Hinweise und Informationen finden Sie unter folgendem Link.
Hallo in die Runde!

Ich würde gerne eine Briefvorlage erstellen die Markierfelder beinhaltet. Besser noch: eine Eingabeliste.

Das bekomme ich zwar hin, aber: nach abspeichern sind die Markierfelder weg und die Eingabeliste zeigt zwar den Inhalt zum auswählen, reagiert aber nicht, d.h. der Inhalt ändert sich beim anklicken nicht.

Wer kann mir sagen, was ich das falsch mache?

Edit: Ich habe inzwischen hausgefunden dass der Export in eine Formular-PDF-Datei (wie in einem Video Tutorial gezeigt wird) leider nicht funktioniert. Außerderm killt offenbar das Abspeichern als .docx die Eigenschaften. Als .odt bleibt alles erhalten.

Darf man in tomedo .odt verwenden?
Gefragt von (34.7k Punkte)
Bearbeitet von
0 Punkte

4 Antworten

Wozu brauchen Sie das? Sie wollen scheinbar mit dem Patienten am Mac Formulare ausfüllen? Wären custom Karteieinträge nicht einfacher? Oder Webformulare am Ipad wobei dann die Ipad Miete und der Ipad Kauf anfällt.
Beantwortet von (55.2k Punkte)
0 Punkte
Ich habe schöne Custom-Formulare gebaut die man aber mit tomedo leider nicht faxen kann :-(((
Wenn Sie eine Dokument nicht komplett durch tomedo befüllt bekommen, so würde ich Ihnen entweder ein CustomFormular oder ein pdf empfehlen. Das erstere bekommt man eigentlich recht einfach hin. Für die zweite Variante nutzen wir Acrobat Pro. Damit kann man sehr gut pdf mit Eingabefeldern erstellen. (Das Programm ist recht teuer, wenn Sie nur wenige Dokumente haben, so ist es wahrscheinlich einfacher/billiger, wenn wir das als Auftragsarbeit übernehmen)
Beantwortet von (85k Punkte)
0 Punkte
Darf man in tomedo *.ODT verwenden ?
Beantwortet von (34.7k Punkte)
0 Punkte
nein, tomedo kann nur *.docx verarbeiten
Wie ist den bei tomedo der Stand bzgl. der Möglichkeit Custom-Formulare ausdruckbar bzw. faxbar zu haben?

Falls das kurzfritig zu erwarten ist, muggele ich noch wie bisher weiter. Falls nicht muss ich mir erst einmal PDF-Formulare von Ihnen anfertigen lassen.
Beantwortet von (34.7k Punkte)
0 Punkte
Ausdruckbar ... natürlich (blanko, bedrucken und nadeldruck)
Fax ... sollte auch gehen, ist ein extra haken in den Druckeinstellungen.
Das faxen geht nicht. Ich kann das Formular nicht ins Fax-Panel ziehen. Und wenn ich auf US-Robotics drucke passiert nichts- bzw ich kann keinen Empfänger wählen ....
16,773 Beiträge
24,687 Antworten
43,645 Kommentare
14,126 Nutzer