E-Rezept ist verpflichtend seit dem 01.01.2024
Alle Hinweise und Informationen zur Nutzung finden Sie unter folgendem Link.
Gefühlt seit dem letzten update Anfang der Woche funktioniert die Briefvorlage "Patiententermine" nicht mehr. Es wird nur der nächste Termin angezeigt, nicht mehr alle geplanten Termin.
Gefragt in Frage von (6.6k Punkte)
Bearbeitet von
0 Punkte
Same here: Ggf. ist es ein Feature, kein Bug? In der Vergangenheit wurden immer alle die Termine gedruckt, die voreingestellt angezeigt wurden. Nun werden immer die MARKIERTEN Termine gedruckt, sprich: der aktuell ausgewählte aus der Liste.

Wenn man weitere Termine mit "command & Mausklick" markiert, werden diese auch gedruckt. So kann man auswählen, welche Termin auf der gedruckten Liste erscheinen sollen (was ich eigentlich garnicht so schlecht finde).

Es wäre schön, beide Möglichkeiten zu haben. ...und dies parallel als eMail-Vorlage.

1 Antwort

Diesen Fehler konnten wir leider nicht nachstellen. Welche Platzhalter verwenden Sie in der Briefvorlage? Drucken Sie die Patiententermine aus der Terminübersicht und haben Sie dort im Auswahl-Button unten "zukünftige" ausgewählt?
Beantwortet von (21.7k Punkte)
0 Punkte
Wir drucken aus der Terminübersicht, "zukünftige" ist ausgewählt". Der Hinweis von Herrn Heckmann hat geholfen, somit können wir alle markierten drucken.

Für die Zukunft wäre die Option "alle Termine markieren" gut.

Die Briefvorlage ist der der Standard für Patiententermine seitens tomedo.
15,958 Beiträge
23,707 Antworten
41,604 Kommentare
11,386 Nutzer