Ich komme mit einem IF & CustomFormulareintrag bei einer Briefvorlage nicht weiter. Ich will in einem Brief in Abhängigkeit eines CF Eintrags einen Text im Brief haben:

$[if $[customFormularEintrag CF-PLN vOP_Ort N]$ zs_equals 'KH1' 'Das_eine_Krankenhaus' 'NN']$

 

Ich bekomme immer die Fehlermeldung:

Fehler beim Reparieren der Vorlage: Es wurden zwei öffnende Platzhalterklammern hintereinander gefunden. Dies betrifft die Sequenz "$[".

 

Egal ob mit Hochkomma, Anführungszeichen oder ohne alles, es funktioniert nicht. Der customFormularEintrag Befehl alleine funktioniert.

Ich hoffe, dass es "nur" ein Syntax Problem ist...

 

 

Gefragt in Frage von (1.2k Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

$[if customFormularEintrag CF-PLN vOP_Ort N zs_equals 'KH1' 'Das_eine_Krankenhaus' 'NN']$

sollte funktionieren
Beantwortet von (23.9k Punkte)
0 Punkte
Super funktioniert - vielen Dank!

Warum das N vor zs_equals?
Das N bedeutet, dass der Eintrag nicht markiert sein muss (ich habe ihr Kommando oben kopiert und die $[ und ]$ weggelassen)
oh, natürlich, gehört ja noch als dritter Parameter zu customFormularEintrag. Dumme Frasge von mir ☹️

Also alles funktioniert - Problem gelöst - vielen Dank!
16,346 Beiträge
24,203 Antworten
42,689 Kommentare
12,562 Nutzer