Ich würde mir wünschen, dass im Fenster, in dem ich diktiere auch direkt angezeigt wird, mit welchen Eingabegerät bzw. Mikrofon ich diktiere. Idealerweise könnte man über ein Dropdown-Menü auch direkt einstellen mit was man diktiert. Wenn möglich: Könnte man das evtl. neben die zwei schon vorhandenen Icons der Spracherkennung programmieren (also neben den "Spracherkennung einsatzbereit"- und den "Diktat starten/stoppen"-Button unten links)?

Zum Hintergrund:

Ich muss aktuell immer in den Einstellungen erst nachschauen, was gerade als Mikro eingestellt ist, das ist umständlich. Und meist merke ich auch erst nach 2-3 Sätzen an der schlechten Erkennungsqualität, dass sich wahrscheinlich wieder das Mikro verstellt hat.

Bei mir stellt sich nach jeder Nutzung der Airpods (i.R. der Videosprechstunde ist das regelmäßig der Fall), sobald die Airpods nicht mehr verbunden sind, die Mikroeinstellung in tomedo automatisch auf "internes Mikrofon MacBook Pro". Ich muss dann immer erst händisch wieder das SpeechMike fürs Diktat einstellen...
Gefragt in Wunsch von (470 Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Hallo Herr Lippold,

vielen Dank für den Vorschlag. Ich werde Ihren Wunsch zur internen Evaluierung mitnehmen.
Beantwortet von (2k Punkte)
0 Punkte
Lieber Herr Finkeisen, liebes Tomedo-Team,

wie ist denn der aktuelle Stand hierzu?

Für mich weiterhin ein tägliches Problem! Mir würde es reichen irgendwo auf einen Blick sehen zu können, welche Spracheingabe-Quelle für die Spracherkennung ausgewählt ist. Muss ja nicht mit direkter Verstellmöglichkeit wie oben gewünscht sein...
16,285 Beiträge
24,130 Antworten
42,579 Kommentare
12,394 Nutzer