Liebes Tomedoteam,

die Vorsorgeuntersuchungen beim Kinderarzt sollen in einem bestimmten Lebenstzeitraum stattfinden und dürfen nur innerhalb der Toleranzgrenzen abgerechnet werden. Z.B. soll die U6 zwischen dem 10. und 12. Lebensmonat stattfinden und ist zwischen dem 9. und 14. Lebensmonat abrechenbar. (s. auch  Fristen und Vorgaben in der Kinder-Richtlinie des G-BA und den Allgemeinen Bestimmungen zum EBM.) Wäre es möglich für die Terminsuche-Favoriten auch Zeitspannen abhängig vom Alter des Kindes zuzulassen. Also bei einem Termin U6 wähle ich im Terminsuche-Favoriten "relativ zu Geburtstag" aus und stelle von 10. Lebensmonat bis. 12. Lebensmonat ein. Dann wird nur vom 10. - 12. Lebensmonat gesucht. Wenn der Zeitraum 12. Lebensmonat schon überschritten ist oder die Eltern partout fordern, dasss die U6 schon im 9. Lebensmonat stattfindet, dann kann der Suchzeitraum manuell erweitert werden. Also z.B. vom 9. Lebensmonat aus bis 14. Lebensmonat. Eine Überprüfung, ob dieser neue gewählte Zeitraum korrekt (Konform der Kinder-Richtlinie) ist, ist nicht erforderlich. (Das muss die MFA dann wissen.)

Ich hoffe, damit eine Anregung geliefert zu haben, die den Praxisaltag erleichtert und freue mich auf Kommentare.

Mit freundlichen Grüßen

Stefan Enzensberger

Praxis Dr. Uta Enzensberger - FÄ für Kinder- und Jugendmedizin - Mering
Gefragt in Wunsch von (450 Punkte)
0 Punkte

Bitte logge dich ein oder melde dich neu an um den Beitrag zu beantworten.

11,353 Beiträge
18,032 Antworten
29,629 Kommentare
5,913 Nutzer