Was gibt es Neues?
Gefragt von (16.9k Punkte)
0 Punkte

13 Antworten

Tomedo v1.41.0 bis 1.41.1.7

Hinweise

  • Dieses Update kann je nach Praxisgröße bis zu 90 Minuten dauern. Bitte beenden Sie die ServerTools während des Update-Prozesses nicht!

  • Sie können Ihre Quartalsabrechnung 2/2016 sowohl vor als auch nach dem Update durchführen.

  • Für die Quartalsabrechnung 3/2016 wird mindestens dieses Update benötigt.

Beantwortet von (16.9k Punkte)
0 Punkte

Quartalsupdate

  • Aktualisierung aller KV-Kataloge (EBM, ICD, OPS, etc.) auf Stand Q3/2016

  • UV-GOÄ-Katalog aktualisiert (neue Ziffern, Bewertungen angepasst)

  • Prüfmodule für Q3/2016 hinzugefügt

  • Anpassungen an neue Datensatzbeschreibung KVDT für Quartal 3/16

  • Div. Anpassungen/Erweiterungen am tomedo-internen Prüfmodul für KV-Abrechnungsfehler

  • Aktualisierung der Medikamentendatenbank

Generelle Neuerungen und Verbesserungen

  • Das Laden von Privatrechnungen in der Privatrechnungsverwaltung sollte jetzt deutlich schneller gehen

  • Interne Anpassungen zur Unterstützung neuer HzV- und S3C-Verträge

  • Früherkennungsmodul: Es können unter Regeln nun auch HzV-Ziffern eingetragen werden. Wenn beim Untersuchen ein HzV-Patient mit Schein vorliegt, werden die anwendbaren Ziffern unter “untersucht'' vorgeschlagen (und entsprechend auf dem Schein eingetragen)
Beantwortet von (16.9k Punkte)
0 Punkte

Terminerinnerung per SMS

  • Neuer Platzhalter %k für Kalendernamen in SMS-Vorlagen (Achtung: ein Termin kann in mehreren Kalendern stehen, dann werden auch mehrere Kalender in der SMS angezeigt)

  • SMS-Versand funktioniert jetzt auch, wenn die Handy-Nummer nicht im Feld "Handy" sondern in einem anderen Telefon-Feld steht

Terminkalender

  • Feiertage: keine manuelle Eingabe von

    • Ostersonntag

    • Buß- und Bettag

    • HZV-Pseudofeiertagen (Faschingsdienstag)

mehr nötig

  • Terminlokalitäten (so etwas wie ein Raum oder ein Praxisteil, Betriebsstätte...) können unter Admin -> Kalender -> Terminlokalitäten konfiguriert werden

Beantwortet von (16.9k Punkte)
0 Punkte

Terminkalender

  • Schemaverwaltung: (Admin -> Kalender -> Schemaverwaltung):

Bei Klick auf eine Ressource im Schema kann jetzt die Terminart gewechselt werden, außerdem kann man die "Terminlokalität" festlegen, welche dann z.B. im Onlinekalender angezeigt wird. So kann man dem Patienten effektiv mitteilen, wo sein Termin stattfinden wird, ohne dass dies in eine Terminart geschrieben werden muss

Bildschirmfoto 2016-06-29 um 13.48.15.png

  • Neuer Platzhalter %t, um bei der Beschriftung eines Termins auch (alle) des Patienten anzeigen zu können (einstellbar unter tomedo -> Einstellungen -> Praxis -> Kalender, dort die Beschriftung von Terminen mit Patient ergänzen)

  • Termine können beim Start von tomedo nun automatisch vorgeladen werden (Häkchen unter tomedo -> Einstellungen -> Praxis -> Kalender  Automatisch beim ersten Start Termine vorladen” setzen (damit wird die Anzeige der Termine beim Öffnen des Kalenders verschnellert, das erste Starten von tomedo verzögert sich aber ein bischen)

  • Für falsch konfigurierte Terminsuchen gibt es jetzt ggfs. eine Fehlermeldung

 

 

Beantwortet von (16.9k Punkte)
Bearbeitet von
0 Punkte

Pseudo-Besuche aus Terminen

  • In der Tagesliste kann arbeitsplatzspezifisch ein Besuch angezeigt werden, wenn für den Patienten an diesem Tag ein Termin existiert (einstellbar unter tomedo -> Einstellungen -> Arbeitsplatz -> Sonstiges Häkchen “Termine auch als Besuch anzeigen”) (das ist z.B. für Hausbesuche sinnvoll oder für das reine Arbeiten mit dem Ipad)

  • Unter tomedo -> Einstellungen -> Nutzer kann man für solche Termin-Besuche eine Farbe für die Tagesliste konfigurieren

Ipad / Iphone

  • Neues Icon, um Termine (also die oben erwähnten Pseudo-Besuche, die nur durch einen Termin im Kalender zustande kommen), zu kennzeichnen

    MedEye_Besuch_Buttons_Besuch_Termin_After_26f4cb05fdf532ab5d076a29d2ff3aaf85e111c0.png

     

Beantwortet von (16.9k Punkte)
0 Punkte

Statistik

  • Versendete SMS-Nachrichten sind nun unter Allgemeine Abfragen -> SMS-Nachrichten-Statistik abrufbar

  • Die Statistik Recall-Liste zeigt jetzt auch den Karteitext des betreffenden Karteieintrags mit an (das ist z.B. sinnvoll für verschiedene Untersuchungstypen, die man automatisiert mit in den Brief / E-Mail übernehmen möchte -> man kann jetzt die Spalte Karteitext als Kommando $[karteitext]$ in die Briefvorlage / E-Mail einfügen)

Statistik

  • Jede Statistikabfrage enthält jetzt ein Beschreibungsfeld namens “Erläuterungen”. In diesem werden zukünftig ausführliche Erklärungen zu den einzelnen Statistiken ergänzt, die die Bedienung erleichtern werden
Beantwortet von (16.9k Punkte)
0 Punkte

Formulare

  • Hörgeräteverordnung (Qualitätssicherung) hinzugefügt (Menü Formular -> Extern)

  • In Formularen kann man jetzt per Tabulator-Taste ⇥ durch die Formularfelder navigieren

  • Wenn Formulare direkt gedruckt werden (Drucken ohne Anzeige des Formulars), kann man jetzt auch auf ein Speichern in der Kartei verzichten; einstellbar unter Admin -> Formulare, beim entsprechenden Formular den Haken “nicht in Kartei speichern” setzen (nur möglich, falls “direkt drucken ohne Anzeige” ausgewählt ist)

  • Direktdruck für KV Formular 15 Hörgeräteverordnung ist nun möglich

  • Heilmittelverordnung Physiotherapie (13/E): Auswahlbutton für Physio oder Podo im Formular

Bildschirmfoto 2016-07-01 um 09.32.34.png

Beantwortet von (16.9k Punkte)
0 Punkte

Briefschreibung

  • Der Wechsel zwischen Einzelbrief- und Serienbriefschreibung (durch Drücken auf + in einem vorhandenen Brief-Karteieintrag) ist nun wieder möglich

  • Neues Briefkommando $[patient_fax]$ für die Faxnummer des Patienten

Medikamentenverordnung

  • Für Privatpatienten wird jetzt nicht mehr automatisch auf rotes Rezept verordnet, auch wenn der Nutzer explizit auf den entsprechenden roten Rezept-Button gedrückt hat

  • Sprechstundenbedarf: Wenn der Vor- bzw. Nachname des entsprechenden Patienten das Wort 'SSB' (Großschreibung) oder irgendwo die Zeichenfolge 'sprechstundenbedarf' (Groß-/Kleinschreibung egal) enhält, wird der Haken 'Sprechstundenbedarf' automatisch gesetzt (s. Forum)

  • Die Medikamentensuche wurde überarbeitet:

    • Zuverlässiger gefunden werden nun auch Medikamente, die Zahlen im Namen enthalten (z.B. “fem 7”, “fem 7 kombi” oder “fem 7 conti”)

    • Es wird nun auch phonetisch gesucht. Die Suche nach 'L thyroxin' und 'L-thyroxin' liefert somit jeweils Treffer zu beiden Schreibweisen
Beantwortet von (16.9k Punkte)
0 Punkte

Medikamentenverordnung

  • Medikamente: Die Darstellung der Preisdetails wurde überarbeitet. Für bedingt erstattungsfähige Arzneimittel (z.B. Jodinat) sollte jetzt leichter ersichtlich sein, was die Patientenkosten sind. Unter tomedo -> Einstellungen –> Praxis –> Mediks wurde zusätzlich eine Option geschaffen, auszuwählen, welches Rezept standardmäßig bei bedingt erstattungsfähigen Medikamenten benutzt werden soll (rot oder grün)

Bildschirmfoto 2016-06-28 um 14.56.32.png

Beantwortet von (16.9k Punkte)
0 Punkte

Labor

  • Der übermittelte Ergebnistext wird jetzt nur noch angezeigt, wenn kein Ergebniswert vorhanden ist (und in der Druckvorlage mit Ergebnistext wird der Wert ohne '...' angezeigt, falls einer vorhanden ist)

  • In der chronologischen Laboransicht werden nun auch die Filter gespeichert

  • Die Anforderungsident des Laborauftrags wird jetzt auch im Karteieintragstext angezeigt

  • Für das Laborpopover wird sich für die aktuelle tomedo-Sitzung die Tab-Auswahl und die Datumsauswahl (in der Kumulativansicht) gemerkt
Beantwortet von (16.9k Punkte)
0 Punkte

Sonstiges

  • Patienten haben jetzt eine Staatsangehörigkeit (diese wird zzt. aber nur für den Arztstempel bei BG-Fällen verwendet)

  • Beim Anlegen eines Besuchs (durch Kartestecken oder Klick auf “Besuch anlegen”) wird der Besuch jetzt in allen Fenstern aktualisiert (relevant z.B. bei gleichzeitig geöffneten Patientendetails und Kartei usw.)

  • Bei (Haus-)Diagnosen, deren Bezeichnung mit 'kein Anhalt' beginnt, wird bei Auswahl der Diagnosesicherheit 'A' der Text 'Ausschluss von' nicht mehr automatisch zur Diagnosebezeichnung hinzugefügt (damit steht nun nicht mehr “Ausschluss von kein Anhalt Diagnose x” in der Kartei)

  • Bei jedem Wechsel der besonderen Personengruppe wird nun nachgefragt, ob ein neuer Schein angelegt werden soll (neue KBV-Pflichtfunktion) (Bisher kam der Hinweis nur, wenn der Wechsel der Personengruppe einen Wechsel des KTAB nach sich gezogen hätte)

  • Kassenbucheinträge können nun mit selbst erstelltem (custom) Formular als einzelner Beleg gedruckt werden; das Formular “Kassenbuchbeleg” ist standardmäßig hinterlegt, es kann aber auch jedes andere Formular durch Angabe von “Vorschlag für: Kassenbuch” in der Formularverwaltung als Kassenbuchbeleg verwendet werden

Bildschirmfoto 2016-06-29 um 14.05.47.png

Beantwortet von (16.9k Punkte)
0 Punkte

Sonstiges

  • Der Button "Einstellungen zurücksetzen" wurde von tomedo -> Einstellungen –> Arbeitsplatz verschoben zu tomedo -> Einstellungen –> Nutzer und mit einem Bestätigungsdialog versehen

  • GDT: es können jetzt beliebig viele eigene Felder (custom-Felder) eingestellt werden

 

Beantwortet von (16.9k Punkte)
0 Punkte

Bugfixes

  • Das Datumsformat für Datumsfelder im Formular F2902 wurde korrigiert

  • Beim Verschicken von SMS an mehr als 1000 Patienten aus Statistikergebnislisten heraus kommt es nun nicht mehr zu kryptischen Fehlermeldungen

  • SMS wurden unter bestimmten Umständen auch nachts verschickt, selbst wenn das explizit nicht gewünscht war

  • Einstellung Praxisgemeinschaft: Wenn man die Betriebsstätte im Popover geändert hat, wurde diese nicht automatisch korrigiert

  • Beim Anlegen und speichern eines neuen Karteieintrags wurde u.U. nicht der selektierte Karteieintrag geöffnet, sondern der Vorgänger

  • Löschen von vielen mobilen Kartendaten führte zum Absturz

  • Datum auf Formularen war nur im ersten Reiter (Arzt/Seite1) durch Klick auf das Datum ausblendbar

  • Leere Aktionskette brachte tomedo in einen instabilen Zustand

Wenn man unter Admin -> Nutzer –> Nutzerrechte –> Alle Rechte –> Normale Rechte ein Nicht-Fenster-Recht deaktiviert hatte, ließ sich danach die Privat- / BG-Rechnungsverwaltung nicht mehr für den entsprechenden Nutzer öffnen

Beantwortet von (16.9k Punkte)
0 Punkte
5,188 Beiträge
9,211 Antworten
11,716 Kommentare
2,037 Nutzer