Liebe tomedianer,

aus gegebenem Anlass möchten wir Ihnen versichern, dass wir alles dafür tun, um Ihnen in den kommenden Wochen auch weiterhin in gewohnter Art und Weise zur Verfügung zu stehen. Gleichzeitig ist es unsere Priorität, die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Nutzer und Mitarbeiter zu schützen und unseren Teil zur Eindämmung der Verbreitung von COVID-19 beizutragen. Aus diesem Grund haben auch wir ab sofort einige technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, sodass u.a. ein Großteil unserer Mitarbeiter inkl. unserem Supportteam von zu Hause aus arbeiten kann. Wir bitten um Ihr Verständnis, falls es dadurch evt. zu längeren Wartezeiten an der Hotline bzw. bei der Beantwortung von E-Mail und/oder Forumsanfragen kommt.
Was gibt es Neues?
Gefragt von (17.1k Punkte)
Bearbeitet von
0 Punkte

2 Antworten

Bugfixes

  • Neue Einstellung 'Praxisgemeinschaft': Wenn man die Betriebsstätte im Popover geändert hat, wurde diese nicht automatisch korrigiert

  • Appleskripte und Customformulare mit mehr als einem Briefkommando wurden fehlinterpretiert

  • Der Customkarteieintrag für Recall zeigt jetzt den zeitlichen Abstand (jährlich/monatlich/wöchentlich usw.) im Karteitext (und damit in den Recall-Briefen/-Emails) richtig an und man kann für die Datumsberechnung das Referenzdatum per Knopf auf das Karteidatum setzen (bisher wurde immer weiterhin das ursprüngliche Karteidatum als Referenz genommen, jetzt kann derselbe Recall-Eintrag von Untersuchung zu Untersuchung weitergenutzt und -verschoben werden)

Beantwortet von (17.1k Punkte)
0 Punkte

Neuerungen / Verbesserungen

  • Anbindung von tomedo an NFON NCTI Standard realisiert

Beantwortet von (17.1k Punkte)
0 Punkte
5,853 Beiträge
10,163 Antworten
13,323 Kommentare
2,399 Nutzer