211 Aufrufe
Was gibt es Neues?
Gefragt von (15.8k Punkte)
Bearbeitet von | 211 Aufrufe
0 Punkte

11 Antworten

tomedo v1.67.0.1 bis 1.67.0.13

Serveränderungen

  • Abrechnung von HKS-Dokumentationen aus den Jahren 2018 (im alten Format) und 2019 (im neuen Format) werden jetzt getrennt, d.h. durch dieses Serverupdate ist es wieder möglich, für die Dokus aus 2018 die Abrechnung zu erstellen

  • Das Problem mit der KV-Abrechnung für Q1/2019 (Feld 3004 nicht erlaubt) wurde behoben

Briefschreibung / Formulare

  • Briefschreibung: docx-Druck ist nun auch mit der neusten Word-Version 16.20 möglich

  • Im Briefschreiben-Fenster kann jetzt in der Vorlagentabelle nach Name sortiert werden, statt wie bisher nach Listenposition. Standardsortierung nach Öffnen bleibt die nach Listenposition (= Stelle, an der die Vorlage in der Briefvorlagenverwaltung steht, diese ist durch Drag & Drop veränderbar)

  • Custom Formularen kann man jetzt ein Feld für die Arztunterschrift hinzufügen (es wird das Bild aus der Nutzerverwaltung eingesetzt)

  • Nadeldruck Formular 40

  • PTV2 Formular: EBM Ziffern können nun aus einer Liste (Popup) hinzugefügt werden

Kiosk

  • Kiosk / Selbstanmeldung: Man kann jetzt optional einen Sicherungs-Button bei jedem Start des Selbstanmeldungs-Modus anzeigen lassen, der innerhalb von 10 Sekunden gedrückt werden muß, damit sich der Selbstanmeldungsmodus nicht automatisch wieder beendet

Sonstiges

  • Der BMP und Medikamentenverordnung schließen sich nun nach dem BMP-Druck

  • DMP Teilnahmeerklärung Nadeldruck angepasst

Beantwortet von (15.8k Punkte)
Bearbeitet von
0 Punkte

Bugfixes

  • Filelistener hat u.U. nicht funktioniert

  • Der Button 'Brief per Email versenden' im KarteiPopover für Briefe öffnet jetzt auch den in den E-Maileinstellungen definierten E-Mailclient (statt wie bisher immer Apple Mail)

  • Privatrechnung: Beim Drucken von Privatrechnungen kam es zu einem Fehler, wenn die Rechnungsnummer (durch den Präfix) einen Schrägstrich (“/“) enthielt

  • Performanceprobleme im Zusammenhang mit sehr vielen Verwandten und Patientenkurzinfos behoben

  • Briefschreibung: Kommando $[bkopfLinie n]$ hatte nicht mehr richtig funktioniert

  • Privatrechnungverwaltung: Beim docx-Massendruck erscheint nun keine Fehlermeldung von Word 2016 mehr

  • Hintergrundbilder der custom Formulare sind jetzt revisionssicher in der Kartei gespeichert

  • Perzentilen: Im Kopfumfang-Diagramm der Voigt-Studie wurden fälschlicherweise die Körpergrößenmeßwerte dargestellt, das wurde nun korrigiert

Beantwortet von (15.8k Punkte)
0 Punkte

tomedo v1.67.0.1 bis 1.67.0.13

 

Medikamente

  • Medikamentensuche: Bei aktiviertem Rabattproduktfilter werden nur exakte Treffer berücksichtigt. Phonetisch ähnliche Produkte werden nicht mit angezeigt. Wenn es keine exakten Rabattproduktetreffer gibt, werden wie üblich dann alle Präparate - und auch die phonetisch ähnlichen - angezeigt (s. Forum)

Briefschreibung

  • Labor-Testzeilen in Arztbriefen können nun auch nach ihrer Position innerhalb der Gruppe sortiert werden (festgelegt durch die Kürzelliste im Fenster “Vorlagen für Laborwerte / Gruppen” in den Reitern “Vorlagen für manuelle Eingabe” -> ”Gruppen”)

  • Im Labor-Auswahl-Popover im “Brief-erstellen”-Fenster wurde in der unteren Tabelle die Spalte “Eingangsdatum” hinzugefügt

  • Neuer Tabellenplatzhalter “tab_if” (analog zum Textplatzhalter mit Argumenten “if”)

  • Neuer Tabellen-Platzhalter mit Argumenten $[tab_ke_wert]$. Dieser hat die gleiche Syntax wie der Platzhalter $[karteiEintragValue_withArgs]$, nur können die Werte von mehreren Karteieinträgen ausgegeben werden (daher muss der Platzhalter in einer Tabelle stehen)

  • Neuer Platzhalter $[ua_praxisname]$ gibt den Praxisnamen des Überweisers aus

  • Neue Platzhalter $[nutzerVorname]$, $[nutzerFachgruppen]$, $[nutzerHauptfachgruppe]$, $[besuchHauptbehandler_fachgruppen]$, $[besuchHauptbehandler_Hauptfachgruppe]$

  • In den Adressfeld-Platzhaltern wird nun nur dann das Länderkürzel des Empfängers eingefügt, wenn es Betriebsstätten in mehreren Ländern gibt oder das Land des Empfängers verschieden vom Land der Betriebsstätten ist

  • In pdf-Formularen können nun keyPath-Platzhalter (Kommandoliste -> Keypath) verwendet werden

Neue Formulare

  • Laborüberweisung A4 Ostsachsen und A5 Ostsachsen

  • KV Muster 26 - Verordnung von Soziotherapie

  • EASI - Score

Beantwortet von (15.8k Punkte)
0 Punkte

Aktionsketten

  • In den Aktionsketten kann man jetzt einzelne ToDos auswählen (zusätzlich zu ganzen ToDo-Ketten)

  • In der Aktionskettenverwaltung und Aktionskettenauslöserverwaltung kann man sich die gelöschten Objekte anzeigen lassen (und ggfs. entlöschen)

Medikamente

  • Im Dosierungspopover gibt es für den Freitext jetzt eine Favoritenliste (analog zum Freitextfeld in der unteren Verordnungstabelle)

Privatrechnung

  • Die automatische Übernahme von GOÄ Ziffern aus LDT 3.0-Dateien auf eine Privatabrechnung ist nun möglich (wie bisher für LDT 2.0)

  • Beim Anlegen der Privatrechnung werden die Notizen aus Muster und Privatrechnungstyp wie folgt übernommen:

1. wird die Rechnung aus einem Muster Erstellt, wird die Notiz aus dem Muster genommen

2. wenn für den Rechnungstyp ein Freitext hinterlegt ist, wird die Notiz mit diesem Text überschrieben

3. im Reiter "Info" kann man den Freitext bearbeiten. Wenn keine weiteren Änderungen von Muster oder PR-Typ stattfinden, wird dieser Text als Notiz gespeichert

  • Im Leistungspopover GOÄ gibt es nun die Möglichkeit, Diagnosen als Begründungen im drop-down-Menu auszuwählen. Dies ist dann anzuraten, wenn mehrere gleiche Leistungen, die im Normalfall nur einmal im Behandlungsfall abrechenbar sind, durch Angabe unterschiedlicher Diagnosen doppelt abgerechnet werden dürfen

Sonstiges

  • Ärzteliste: Suche nach Einträgen im Feld “Praxisgem./MVZ-Name” ist nun möglich

Beantwortet von (15.8k Punkte)
0 Punkte

Bugfixes

  • Mojave:

    • Beim Formular 'Fortbestehen AU' wurden Diagnosen doppelt aufgedruckt

    • Nicht editierbare custom Formularfelder sind nach dem Anklicken unsichbar geworden (Bei Größenänderung kamen die Texte aber wieder)

    • Patientenkurz-Info (Panel/Kartei): Telefonnummern-Symbol wurde manchmal auf dem Kopf stehend angezeigt

    • Nachrichten wurden teilweise nicht komplett angezeigt (teilweise hat der Text gefehlt, teilweise war der Text zu weit oben und die ersten Zeilen abgeschnitten)


 

  • HZV: bei der Direktaktivierung der HZV-Teilnahme wird jetzt eine ggfs. bereits beantragte Teilnahme gesucht und falls vorhanden genutzt (s. Forum)

  • Briefschreibung: Der Platzhalter $[pr_betrag]$ hatte teilweise nicht mehr funktioniert

  • Medikamente konnten unter macOS < 10.14 nicht mehr per Checkbox abgesetzt werden, wenn es eine Tabellenspalte mit Breite 0 gab

  • Unter macOS 10.9 wurden abgesetzte Medikamente nicht korrekt dargestellt

  • In alten custom Formularen wurde der Hintergrund nicht angezeigt

  • Privatrechnung: Beim Ändern vom Rechnungstyp der temporären Rechnung wurde UmSt nicht aktualisiert

  • Privatrechnung: Beim Erstellen der Rechnung aus einem Muster wurde die Notiz nicht übernommen (Die Notiz wurde mit dem initialen Freitext aus Rechnungstyp überschrieben, wenn sogar dieser Text leer ist. Jetzt überschreiben wir die Muster-Notiz nur, wenn der Rechnungstyp-Freitext nicht leer ist)

  • Privatrechnung: im KarteiEintrag soll die Rechnungssumme nur für die Nutzer mit entsprechenden Rechten angezeigt werden

  • Privatrechnung: In der Übersicht von Privatrechnungen kann man das Fälligkeitsdatum an das Druckdatum anpassen oder zurücksetzen (s. Forum)

  • Privatrechnung: Begründung-Feld wieder größer machen

  • Privatrechnung: Beim Drucken der Rechnungen aus der "Übersicht Privatrechnung" wurden die falschen Mahnvorlagen genommen (die alten Entwürfe)

Beantwortet von (15.8k Punkte)
0 Punkte
  • Wenn die Privatrechnung mit einem Vermerk im Kassenbuch bezahlt wurde, und für das ausgewählte Kassenbuch keine Zahlungsart hinterlegt war (weder bar noch unbar), stand im Text für das DropDown-Menü irrtümlicherweise "bez.EC" statt "bez.Bar", obwohl in diesem Fall das KB als "bares" betrachtet werden sollte

  • Das Aufgabenfenster wurde initial manchmal an der falschen Stelle angezeigt und konnte aus Versehen komplett geschrumpft werden

  • Die Übernahme von Todoketten via Aktionsketten hatte die ToDos in falscher Reihenfolge dem Besuch hinzugefügt

  • Bei Tab-Springen aus Dosierungsfelder schließt sich das Dosierung-EditFenster nicht mehr

  • Beim Anlegen von Sachkosten oder bei Sachkosten ohne definierten KostenInCent-Wert das "-"-Zeichen entfernen, wenn ins Feld "Kosten in Euro" geklickt wird (um das unabsichtliche Anlegen von negativen Kosten zu vermeiden)

  • Bei Angabe des Präfixes 0300 (statt 03) hat die automatische Bestimmung der Ordinationsgebühr falsche Ziffern vorgeschlagen

  • Bei der Erstellung eines neuen BG-Berichtes wurde nicht der letzte mit dem Unfall verknüpfte Besuch zum Befüllen (z.B. für das Feld "Eingetroffen am") genutzt

  • Die Sortierung von vorgeschlagenen Textbausteinen war nicht streng alphabetisch. Großbuchstaben wurden immer vor Kleinbuchstaben angezeigt (s. Forum)

  • Tabbingreihenfolge im 'Zusatzangabe OP-Fenster' angepasst (s. Forum)

  • Beim Benutzen der Shortcuts v,g,h,m,ü in den Datumsfeldern von Formularen konnte es u.U. zu einer Fehlermeldung kommen (s. Forum)

  • Wenn zur Eigenrezeptur nachträglich die Dosierung hinzugefügt wurde, wurde die Eigenrezeptur im BMP nicht komplett angezeigt (der Handelsname fehlte)

  • Beim Drag&Drop von lesegeschützen pdf's in die Kartei kam es zu einem tomedo-Absturz. (s. Forum)

  • Briefschreibung: Für Anhänge, die nicht in Bilder umgewandelt werden können, fügt das x-Kommando nun keine zwei Zeilenumbrüche mehr ein, wenn die Praxis-Einstellung “mit x-Kommando Bilder aus Karteieinträgen übernehmen” aktiv ist

  • Briefschreibung: nicht vorhandenen Vorlagen konnten keine neuen Dateien zugeordnet werden

  • Briefschreibung: Beim Empfängerliste bearbeiten im Brief-Popover der Kartei wurden Einzeländerungen in bereits bestehenden Briefen überschrieben.

  • Darstellungsproblem im Medikamentenfenster behoben (s. Forum)

  • Absturz bei Kürzellosen Karteieintragstypen behoben

  • Beim Bestimmen von IMM/BAR-Kapiteln kam es bei bestimmten Medikamenten zu einer Fehlermeldung

  • Absturz, wenn eine Aktionskette abgebrochen wurde, während ein Formular geöffnet war, behoben

  • Kassenbuch: die Dateien wurden nicht beim Drag&Drop in die Anhänge-Übersichtstabelle hinzugefügt (nur im dropdown Bereich)

  • Kassenbuch: Beim Kassenbuch-Export sollen die Beträge in der Überschrift mit 2 Nachkommastellen angezeigt werden

  • Beim Drucken des BMPs konnte es zu einer Fehlermeldung kommen, wenn mehrere Medikamenten-Verordnungsfenster geöffnet waren

  • Beim Drucken der Tabelle in der Privatrechnungsverwaltung (per Rechtsklick) wurde die Spalte 'Restbetrag' nicht korrekt summiert

  • Aufgaben: beim Ändern der Beschreibung einer Aufgabe an einem Client kam es zu Fehlermeldungen an anderen Clients, die dieselben Aufgabendetails geöffnet hatten.

Beantwortet von (15.8k Punkte)
0 Punkte
  • Die Formulare Krankenbeförderung, Krankenhausbehandlung und Abrechnungsschein sowie custom Formuare mit kleinem Arztstempel konnten beim Druck zum Absturz von tomedo führen

  • Beim Drucken des BMPs konnte es zu einer Fehlermeldung kommen, wenn mehrere Medikamenten-Verordnungsfenster geöffnet waren

  • Fehlermeldung beim Aufruf vom Formular "Praxisübergabe" über tomedo-Suche behoben

  • Eine geänderte Dosierung wurde nicht immer im BMP aktualisiert (s. Forum)

  • Umschlagdruck: Bei Druck von Arzt- oder sonstiger Adresse auf Briefumschlag kam eine Fehlermeldung

  • Spalte erstelltam in der Privatrechnungsverwaltung hat jetzt wieder zusätzlich die Zeitangabe

  • Nachrichten: Bei Antwort an alle geht die Nachricht nicht mehr an alle Beteiligten des Threads sondern nur an die Personen, die in für mich sichtbaren Nachrichten des Threads vorkommen. Wenn z.B. eine Nachricht von A an B geht und B die Nachricht an C weiterleitet, wird bei Antwort an alle nicht mehr A und B als Empfänger ausgewählt, sonder nur B

  • Wenn in einem vorher gespeicherten, noch nicht gedruckten Formular mit Diagnose(n) das Datum geändert wurde, hat sich auch das Datum der Diagnosen mitgeändert

  • Kiosk: Beim Beenden des Kiosk-Modus’ wird jetzt nicht mehr nur wie bisher tomedo beendet, sondern auch der Nutzer abgemeldet, so dass beim nächsten tomedo-Start zwingend eine Nutzeranmeldung erforderlich ist

  • FEK: Fehlermeldung beim Anlegen von Nacherfassungsdokumentation behoben

Beantwortet von (15.8k Punkte)
0 Punkte

tomedo v1.68.0.1 bis 1.68.0.7

Termine

  • Bei Übernahme von Termin-Infos in den Besuch werden keine Zeilenumbrüche mehr hinzugefügt, sondern die Texte per Komma getrennt

  • Im Fenster "Neuer Termin" beim Feld "Suchspanne: (in Tagen)" werden jetzt auch Zahlen außerhalb der Vorgaben angezeigt

  • In den Terminsuchefavoriten kann bei Suche ab ‘jetzt’ nun eine Suchspanne von bis zu einem Jahr angegeben werden (anstatt 6 Monate)

Formulare

  • Formulardruck für angestellte Ärzte: Die Auswahl von angestellten Ärzten (Nutzer mit LANR aber nicht 'Vertragsarzt') für den Formulardruck ist nur noch für das rote Rezept möglich (s. Forum "LANR AUFS REZEPT VON ANGESTELLTEN ÄRZTEN")

  • Im CustomFormular ist der Arztstempel jetzt wieder in der Größe änderbar

  • Jugendgesundheitsuntersuchung + ZSF1006: Arztstempel entfernt, da er bisher nichts angezeigt hat

 

Custom Karteieinträge

  • if-Kommandos sind jetzt auch in Score-Feldern von CustomKarteieinträgen möglich (siehe Tooltipp)

  • Bei mehreren CustomKarteieinträgen wurde der Anzeigename nicht mit in den Karteitext übernommen, sondern ein Standardtext

Medikamente

  • Nach Auswahl eines Medikaments aus einer Suchliste wird jetzt auch die Wirkstärke in der ersten Details-Zeile mit angezeigt

  • Für Homöopathie-Präparate (ATC-Gruppe V60) findet keine Prüfung mehr statt, ob ein ATC-gleiches Präparat bereits auf dem Medplan vorhanden ist

Briefschreibung

  • Im Labor-Auswahl-Popover des Brief-schreiben-Fensters gibt es nun einen Button zum Wiederherstellen der früheren Sortierung der Testzeilen

  • Die vier Vorlagen zum Laborwerte-Druck aus dem lab-Fenster/Popover heraus wurden einmalig so angepasst, dass unter LibreOffice in den erzeugten Dateien innerhalb von Tabellen ein Zeilenumbruch möglich ist

  • Der neue Platzhalter $[arztkuerzel]$ gibt das Kürzel des Arztes eines Briefs bzw. des Arztes der Rechnung / des Besuches aus

Beantwortet von (15.8k Punkte)
0 Punkte

Labor

  • LABUNIQ Order Entry Client angebunden

  • Im Labor-Auswahl-Popover des Brief-schreiben-Fensters gibt es nun einen Button zum Wiederherstellen der früheren Sortierung der Testzeilen

 

Telefonie

  • Wenn Starface 6 als Telefon ausgewählt wird, wird jetzt automatisch ein AppleScript zum raustelefonieren eingetragen, das den Fehler in den aktuellen Starface-Versionen umgeht und so die unschönen Fehlermeldungen verhindern sollte

Sonstiges

  • In der "History" der Tagesliste (untere Tabelle) können jetzt auch die Spalten  "Region", "Modalität" und "Überweiser" angezeigt werden

  • Einstellmöglichkeit um den BMPscan zu steuern unter Einstellungen - Arbeitsplatz - Karteieinträge, s. Tooltips der Felder BMP-Scan-Faktor und BMP-Scan-Versuche

  • Die laufende DALEUV Berichtsnummer kann jetzt im zollsoftmenü geändert werden

  • Hinweistext für DALEUV bei Analogziffern

  • Den PDF Druck mehrerer Rechnungen man jetzt ohne einzelne Nachfrage für jede Rechnung (ob sie gedruckt werden soll) ausführen

Beantwortet von (15.8k Punkte)
Bearbeitet von
0 Punkte

Bugfixes

  • Bei den Terminfavoriten für die Schwangerschaftsvorsorge wird nur noch nach Terminen in der Zukunft gesucht

  • Nutzerverwaltung: Beim Löschen des Hakens 'Vertragsarzt' ist der Default-Abrechner trotzdem noch der Arzt geblieben (obwohl er ja kein Vertragsarzt mehr ist)

  • Beim Drucken des Arztstempels auf nicht per seriellem Kabel angeschlossenem Nadeldrucker war der Arztstempel nicht mehr lesbar

  • Arztstempel wird auf Rechnern ohne Retina Display wieder schärfer angezeigt

  • Der Arztstempel wurde auch auf Formulare gedruckt, für die der Haken 'ohne Arztstempel' in der Formularverwaltung gesetzt war, das wurde behoben

  • In custom Formularen ist der Arztstempel jetzt wieder in der Größe änderbar

  • Konsiliarbericht: Beim Wechsel des Arztes wurde immer der Stempel des zuvor ausgewählten Arztes ausgewählt

  • Patientenquitung: Die Patientenquittung enthielt keinen Arztstempel und kein Datum

  • Das Feld "Befund" im Überweisungsschein soll beim vorhandenen FaV nicht anhand des in tomedo hinterlegten Teilnahmestatus’, sondern anhand von gespeicherten Ergebnissen der online Teilnahmeprüfung vorbelegt werden

  • Formulare: Die Vorschlagslisten/Favoriten von Textfeldern hatten teilweise nur noch 3 Elemente angezeigt.

  • Bei Verordnung eines Medikamentes wurde bei bereits vorhandenem ähnlichem Eintrag auf dem Plan gefragt, ob das Präparat auf dem Plan ausgetauscht werden soll. Wurde dann die Verordnung aber nicht gedruckt, wurde lediglich das alte Präparat als abgesetzt markiert und das neue Präparat nicht hinzugefügt

  • Medikamentensuche: Bei Eingabe mehrerer Worte konnte es vorkommen, dass bestimmte Ergebnisse nicht angezeigt wurden

  • Eine geänderte Dosierung wurde nicht immer im BMP aktualisiert (s. Forum "BMP MEDIKAMENTENPLAN DOSIS WIRD NICHT / FALSCH ÜBERNOMMEN - DRINGEND")

  • Dokumentenverwaltung: Löschen von Dokumenten war nicht mehr möglich, stattdessen kam eine Fehlermeldung

  • Textbausteinverwaltung: Bei Markierung mehrerer Textbausteine wurden bei anschließendem Klick auf '+' die Kürzel aller markierten Textbausteine gelöscht

  • Absturz von Aktionskettenbedingungen, wenn im Vergleichstext ein % steht, behoben, indem dieses Zeichen jetzt rausgefiltert wird (da dies ein Apple spezifisches Zeichen ist)

Beantwortet von (15.8k Punkte)
0 Punkte

Bugfixes

  • Aktionskettenbedinugen haben statt Zahlenvergleichen Strings verglichen

  • DMP: Fehler bei der Vorbefüllung der DM1/DM2-Einschreibung behoben (im Datenstelle-Exemplar wurden beide Indikationen angekreutzt)

  • Perzentilen mit (Wachstums-)Geschwindigkeiten: Die Messpunkte lagen im Diagramm zu weit rechts (bei höherem Alter, als eigentlich erforderlich)

  • Der Karteieintragstext für BMI Karteieinträge zeigt jetzt auch für die Perzentilenlage >P97 die Perzentile und die gewählte Studie an

  • Bei den Hautfaltensummen kamen grundsätzlich nur 'ungültige Einträge' zustande, das wurde jetzt korrigiert und sollte normal im Diagramm angezeigt werden.

  • Absturz bei der Perzentile der Wachstumsgeschwindigkeit (WHO) für männliche Patienten behoben

  • Ausgehende Anrufe mit starface UCC Client 6.6 werfen keine Fehler mehr

  • SMS Vorlagenverwaltung: Vorlagennamen dürfen ab sofort keine Leer- & Sonderzeichen mehr enthalten, da diese in früheren Versionen dazu führten, daß die SMS nicht verschickt werden konnten

  • Briefschreibung: Beim Platzhalter $[labor]$ wurden manche Sonderzeichen nicht richtig dargestellt

  • Im Briefdialog-Popover beim Faxen mit PDF-Hintergrund werden jetzt nur noch die "sichtbaren" Vorlagen zur Auswahl gestellt

  • Briefschreibung: Leerzeichen zwischen Platzhaltern sollten beim Befüllen nun nicht mehr verschwinden

  • Briefvorlagenverwaltung: Beim Zuweisen einer neuen Datei zu einer Vorlage wurde unter Umständen die Vorschau nicht korrekt aktualisiert

  • Im Brief-schreiben-Fenster wurde die Vorschau nach Änderung des Adressfeldes nicht aktualisiert

  • Score war in der custom Formularverwaltung nicht editierbar

  • In Privatrechnungsvorlagen (Muster) kann man jetzt den Rechnungstyp ändern

  • Die Platzhalter $[pr_summeTotalMitZusammensetzung]$, $[pr_restbetragMitZusammensetzung]$ und $[pr_teilsummen_nachArzt]$ hatten für hohe Beträge Ergebnisse mit schlechter Formatierung geliefer

  • Felder in custom Formularen, deren Größe vom Standard abweicht, wurden nach Speichern wieder auf Standardgröße gesetzt

  • Unter Mojave hat im Reiter 'Vorlagen für Laborwerte/manuelle Eingaben' nach dem ersten Öffnen das Suchfeld nicht funktioniert

  • In den Aufgabendetails von mit einem Termin verknüpften Aufgaben wurde der Text des zum Termin führenden Buttons nicht aktualisiert, wenn der Termin verschoben wurde

  • Alter Kartenlesetreiber in Kombination mit CardStar führte zu einem Absturz

  • eDoku(DMP, HKS, FEK) - Details für Abrechnung (eDoku-Liste) aktualisieren. In der Übersicht blieben die Dokus stehen, wenn die Abrechnung gelöscht wurde (sollten eigentlich nicht mehr sichtbar sein)

  • Beim Löschen der Abrechnung wurden die eDokus nicht immer entfernt

  • Karteieintragtext für OP-Karteieinträge wurde falsch abgeschnitten

  • Umschlagdruck: Bei Druck von Arzt- oder sonstiger Adresse auf Briefumschlag kam eine Fehlermeldung

Beantwortet von (15.8k Punkte)
0 Punkte
4,538 Beiträge
8,067 Antworten
10,166 Kommentare
1,887 Nutzer