Kurz gesagt: Geht das Memo3 über den Medic2 auszulesen?

Gefragt von (36.2k Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Ja, es geht. Das hat mich aus sehr überrascht und nur 30min meiner kostbaren Zeit in Anspruch genommen.

Als erstes muss man beide Geräte ineinander stecken, wobei das Standgerät über USB (http://forum.tomedo.de/index.php/236) angeschlossen ist. Danach muss man Beide Geräte Konfigurieren: (vorher alle Kartendaten auf dem Memo3 löschen)

 

Und dann wird es spannend. Jetzt kann man mit dem mobilen Gerät Karten einlesen, also einfach Memo3 rausnehmen, Karte stecken und wieder zusammenfügen. Dann Die Tastenkombination  F-Taste  6-Taste  grüne-Taste  und warten. Dann sollten die mobilen Kartendaten über das Standgerät in das tomedo MobileKartendatenfenster übertragen werden.

Beantwortet von (36.2k Punkte)
+1 Punkt
5,014 Beiträge
8,867 Antworten
11,272 Kommentare
1,980 Nutzer