Wir haben das Phänomen, dass Outlook-Nutzer die Terminerinnerung immer falsch erhalten, statt 10 Uhr immer plus eine Stunde mehr dann 11 Uhr. Was zu störenden Nachfragen und falschem Erscheinen der Patienten führt.
Gefragt in Bug von (3k Punkte)
0 Punkte

2 Antworten

Hallo Lutz,

das ist das Thema Sommer- / Winterzeit oder Zeitzone im allgemeinen.
Daran liegt das.

Lg Axel
Beantwortet von (5.3k Punkte)
0 Punkte
Hallo,

es handelt sich um einen bekannten Bug von Microsoft Outlook. Die von tomedo erstellten ical-Dateien sind RFC-konform.
Beantwortet von (4.7k Punkte)
0 Punkte

Hallo Herr Leistritz,

dem muss ich widersprechen.

Ich hatte zum gleichen Thema bereits im Januar folgende Mail an den Support geschrieben:

***

Hallo Support,

mich plagt seit längerem ein Problem bei $[patientenTermineICALFormat]$.

Folgender Effekt:
Eine ICS-Datei mit dem über $[patientenTermineICALFormat]$ generierten Inhalt wird importiert im IOS-Kalender.
Falls der Kalender-Account lokal oder iCloud ist, wird der Termin korrekt eingetragen.
Falls der Kalender-Account Exchange ist, wird im iPhone die Zeit zwar korrekt angezeigt, auf dem Exchange-Server allerdings um eine Stunde verschoben.

Das gleiche Verhalten ist zu beobachten, wenn ein auf $[patientenTermineICALFormat]$ basierter QR-Code gescannt wird.
Falls der Zielkalender iCloud ist, ist die Zeit korrekt.
Falls der Zielkalender auf einem Exchange-Account liegt, wird die Zeit im iPhone korrekt angezeigt, auf dem Exchange-Server aber um eine Stunde verschoben.

Behoben werden kann das Problem ganz leicht:
Die definierte VTIMEZONE (z. Bsp. TZID:Europe/Berlin) muss bei den Zeitangaben DTSTART und DTEND aufgeführt werden.
Aus DTSTART:20210209T174500 muss werden DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20210209T174500.

Mit diesen Änderungen funktioniert der Import der ICS-Datei bzw. das Scannen über QR-Code auch bei Outlook und Exchange-Accounts.

Ich würde mich freuen, wenn dies bei einem zukünftigen Update umgesetzt werden könnte.

***

Christian Walther hat sich darauf hin gemeldet und den Request TOM-11623 angelegt.

Unter folgendem Link lassen sich die RFCs nachlesen:

https://tools.ietf.org/html/rfc5545#section-3.3.5

 

 

 

Hallo Herr Mohr,

 

ihre Kritik Anfang des Jahres war völlig gerechtfertigt und wurde vor mehreren Monaten umgesetzt. Sie können das überprüfen indem Sie mit einer aktuellen tomedo Version eine ics-Datei anlegen.

Aktuell liegt das Problem bei Outlook.
Hallo Herr Leistritz,

Sie haben absolut Recht - ich bitte um Entschuldigung. Die Fehlerbehebung war mir entgangen.

Ich nutze ein eigenes Script, in dem ich den ursprünglichen Bug im ical-Format ausgebügelt habe. Die beiden Zeilen für die Korrektur von DTSTART und DTEND konnte ich nun guten Gewissens entfernen.

Mit der korrigierten Fassung klappt (zumindest bei mir) der Import in Outlook mit der korrekten Uhrzeit...
8,839 Beiträge
14,574 Antworten
21,696 Kommentare
3,849 Nutzer