Guten Tag, ich plane eine Telefonanlage - ist STARFACE empfehlenswert. Wäre dankbar über eine Empfehlung. Vielleicht hat jemand auch einen Partner für den Raum RLP. Vielen Dank!
Gefragt von (260 Punkte)
0 Punkte

3 Antworten

Guten Tag,

unter https://tomedo.de/warum-apple/#peripheriegeraete finden Sie eine Liste der von tomedo unterstützten Telefonanlagen. Neben STARFACE empfehlen wir insbesondere PASCOM, das Ihnen eine bessere Integration des Fax bietet. Weitere Informationen zum tomedo-Anrufpanel können Sie unserem Online-Handbuch entnehmen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Albrecht Werner

Beantwortet von (480 Punkte)
0 Punkte
Hallo Herr Werner,

das wäre mir aber neu, dass PASCOM sich leichter in tomedo integrieren lässt.
Wir hatten das Thema bei einem Kunden in Wilhelmshaven, da das Skript welches tomedo bereit stellt fehlerhaft war,
haben wir dem Techniker von PASCOM gezeigt, was er wie einrichten muss und das Skript noch repariert.

Faxfunktion? Die gab es nicht. Das System von PASCOM war nicht in der Lage die Daten in der Cloud in eine PDF zu wandeln.
Das ist nun 2 Monate her ....

Und, weil wir gerade dabei sind. Ich habe noch nie eine UNIFY Anlage gesehen, die mit tomedo funktioniert hat.
Bei AGFEO müssen Sie bitte noch dazu schreiben, dass nur die Anlagen vom Typ ES mit tomedo funktionieren, die AS funktionieren nicht.

Mit bestem Gruß

Axel Tubbesing
tubbeTEC GmbH - IT-Services für Ärzte

Hallo Axel,

sehr geehrter Herr Dr. Harsanyi,

 

wir arbeiten sehr eng mit pascom zusammen und erleben hier eine optimale Unterstützung.

Die Fax Integration wurde zuletzt von Grund auf neu über die durch pascom bereitgestellt Schnittstelle entwickelt.

Hier ist vor allem die gute Integration des Fax versenden und Fax empfangen hervorzuheben.

Das mitgelieferte Script dient der Vorlage und kann durch geschulte Techniker problemlos angepasst werden, was während des Installationsprozesses durchgeführt wird. So wie bei euch ja ebenfalls geschehen. https://hilfe.tomedo.de/handbuch/anruf-panel/#pascom

Alles in allem ist pascom günstiger und mit einer besseren Integration aller grundlegenden sowie erweiterten Funktionen eine hervorragende Empfehlung. https://www.pascom.net/de/voip-telefonanlage/tomedo

Und nein, wir bekommen keine Provision oder in irgendeiner anderen Form einen Ausgleich für eine Kundenvermittlung.

Selbstverständlich ist ebenfalls starface eine hervorragende Telefonanlage, mit der wir ebenfalls positive Erfahrungen machen konnten.

 

Dirk Dietzold
Installationsmanagement
dirk.dietzold@zollsoft.de

 

Guten Abend,

wir mussten wegen EDV-Komplettumstieg im Oktober alles austauschen und haben uns für eine Starface-Anlage entschieden. Die Konfiguration ist natürlich nicht so einfach, wie man es von der FritzBox kennt, aber die Möglichkeiten scheinen unbegrenzt. Die Starface-Anlage ist übrigens größer als der Server ;-).

Wir haben dann noch ein IVR-Modul nachgekauft, so dass jetzt ein Anrufsystem die unterschiedlichen Sprachnachrichten (Terminwunsch, Rezeptwunsch etc.) als Email an die entsprechende Stelle (sprich Praxispersonal schickt). Tadellos und nimmt den "Anruferdruck" sofort raus. Argumente wie "Sie sind überhaupt telefonisch nicht erreichbar" gibt es nicht mehr.

Z.B. können Urlaubsansagen selbst als Datei hochgeladen werden (Aufnahme Iphone ->Sprachdatei hochladen -> fertig).

Es besteht auch die Möglichkeit, wenn die Telefonnummer in der Patientenakte notiert ist, dass Tomedo die Akte selbst öffnet (haben wir nicht aktiviert...).

Falls noch Fragen bestehen, einfach kontaktieren.

 

Viele Grüße

 

T.Güldner
Beantwortet von (160 Punkte)
0 Punkte
Hallo

Wir nutzen als Telefonanlage FreePBX, welche auch Asterisk basiert ist. Mit FreePBX ist prinzipiell alles möglich, von Warteschlange über IVR, Klingelgruppen, Fax to Mail,... und das meiste kostenfrei. Es gibt gute Tutorials im Netz.

FreePBX habe ich als VM auf einem NUC installiert.

Über AppleScript kann man auch direkt aus tomedo telefonieren und sich die Anrufer anzeigen lassen.
Beantwortet von (3k Punkte)
0 Punkte

Was ist denn ein NUC? ich kenne nur NUK, und das sind Schnuller  wink

Das wäre doch mal fortschrittliche Hardware - oder ist das dann Software?
Intel NUC sind "Mini-Computer", die es in unterschiedlichen Leistungsausführungen gibt. Auf die kann man verschiedene Betriebssysteme installieren, Windows oder Linux.

FreePBX ist die Software, die Linux-basiert ist. Konfiguriert wird es über einer Web-GUI. Bei weiteren Fragen auch gerne PN.
Vielen Dank Herr Stenger!
8,052 Beiträge
13,444 Antworten
19,230 Kommentare
3,378 Nutzer