Seit letztem Update erhalte ich in den CustomKarteieinträgen eine Meldung, wenn Variablenamen doppelt vergeben wurden. Leider stimmt das nicht immer. Scheinbar werden nachträglich gemachte Änderungen nicht berücksichtigt und gelöschte bzw. überschriebne Variablenamen dennnoch erfasst und dann als Fehlermeldung angezeigt.

Als sinnvolle Verbesserung möchte ich anregen, die Variablenamen in aufsteigender oder absteigender Reihenfolge sortiert anzeigen lassen zu könen, allerdings sollte dadurch nicht die Reihenfolge der Felder umgestellt werden, das wäre katastrophal, weil damit die schon recht schwierige Konstruktion eines CKE verkompliziert wird.
Gefragt von (9.6k Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Danke für den Hinweis! Da wurde auch die gelöschten Einträge mit berücksichtigt. Das ist ab der 97.0.14 abgestellt.

Eine andere Sortierung der Einträge wird es erstmal nicht geben - genau aus dem Grund, dass es nicht so einfach wäre sicherzustellen, dass die Reihenfolge der Felder in Custom-Karteieinträgen dabei immer erhalten bleibt.
Beantwortet von (11.3k Punkte)
0 Punkte
7,833 Beiträge
13,115 Antworten
18,627 Kommentare
3,291 Nutzer