macOS-BETA-UPDATES BITTE NICHT AUF PRODUKTIVSYSTEMEN EINSPIELEN
Alle Hinweise und Informationen finden Sie unter folgendem Link.
Seit einem letzten update ist es nach einpflegen der Preise für Heilmittel möglich eine Statistik zu errechen. Danke dafür. Dies ist für uns als Rehaärzte sehr wichtig. Für eine genaue Budgetplanung ist aber die Differenzierung der Patineten in Mitversicherte Familienmitglieder/Mitglieder auf der einen als auch Rentner auf der andren Seite sehr wichtig, da hier seh erhebliche Unterschiede in der Budgetierung bestehen. Kann ich dies irgendwo in der Statistik einstellen/abfragen?
Gefragt von (980 Punkte)
+1 Punkt

1 Antwort

Die wird ab Version 1.19. in tomedo einfach möglich sein.  Unter Verwaltung->Budgetrechner findet sich dann die Möglichkeit die Gesamtkosten für das Quartal mit einem Klick zu erfragen. Das Handbuch zum Budgetrechner lässt sich auch über das 'Budgetrechner'-Fenster finden.

Anmerkung: Eventuell muss vorher für jeden verordnenen Arzt noch eine passende Hauptfachgruppe (unter admin->Nutzer) festgelegt werden,
Beantwortet von (69.4k Punkte)
Bearbeitet von
0 Punkte
Prima Budgetrechner gefunden im aktuellen Update 19.5, leider funzt es nicht wie es soll. Die Budgetgrenzen sind eingetragen, lassen sich aber nicht berechnen. Fehlermeldung XXX x keine Fachgruppe für Arzt. Diese ist aber hinterlegt, wie man nach Neustart von Tomedo sehen kann
Problem gelöst: Unter admin->Nutzer muss für jeden Arzt zwingend eine Haupt-Fachgruppe festgelegt werden. Erst dann besteht die Möglichkeit, die Fachgruppen-Budgets im Budgetrechner festzulegen.
Bei meiner Fachgruppe FA Mund-, Kiefer-, und Gesichtschirurgie wird 0 berechnet mit dem Hinweis das nichts hinterlegt ist?
Sollten die Probleme noch bestehen, dann melden Sie sich bitte im support. Es handelt sich vermutlich um ein Verständisproblem.
16,487 Beiträge
24,360 Antworten
42,989 Kommentare
13,046 Nutzer